close
MERCHANDISING & LICENSING NEWS
MERCHANDISING & LICENSING NEWS

2018 Weltmeister

Fred_Neu_Web

Hinter uns liegt ein erfolgreiches Jahr mit einer Wirtschaft, die boomt. Es liegt an uns, was wir 2018 draus machen. Vielleicht werden wir einmal mehr Fußball Weltmeister? Das wäre schon mal was und würde nicht nur der Allgemeinheit dienen, sondern auch denjenigen, die in den letzten Jahren Sport Brands wie den Fußball zu mitreißenden Erlebniswelten aufgebaut haben.
Aber weit darüber hinaus bieten sich für unsere Branche viele Chancen. Das Licensing ist gut aufgestellt. Als Fachmagazin sind wir nah am Branchengeschehen und beobachten, dass in dieser turbulenten, schnellen Wandeln unterworfenen und experimentierfreudigen Branche eine große Vielfalt an Themen vorangetrieben wird: Der Ausbau von Marken aus den unterschiedlichsten Kategorien zu Life-Style-Marken ist ein Trend, der sich unserer Meinung nach weiter durchsetzen. Das Mar-kenerlebnis folgt dem Konzept der Allgegenwärtigkeit. Von verschiedenen Ausgangspunkten aus erobern Marken weitere Kategorien und begegnen dem Kunden analog und digital, als Consumer-Product und Entertainment-Product. Dabei sind die Marken mega-erfolgreich, denen es gelingt mit geringfügigen Modifikationen auf unterschiedlichen Weltmärkten zu bestehen. Denn natürlich ist Licensing ein internationales Geschäft. Vielen Playern, gelingt über verschiedene Märkte hinweg eine gute Positionierung.
Zum guten Gelingen tragen auch die Aktivitäten der LIMA bei, die im vergangenem Jahr mit bewährten Formaten wie dem „Tag der Lizenzen“ in Köln und dem Licensing Market, in München mit Round-Tables und einer hochkarätigen MindMix-Veranstaltung die Kommunikation innerhalb der Branche gestärkt und das Teilen von Ideen gefördert hat.
Als nächster großer Branchentreffpunkt steht nun die Spielwarenmesse Nürnberg vom 31. Januar bis zum 4. Februar 2018 bevor, auf der das Thema Lizenzen wieder Präsenz erhält. Im Foyer der Halle 12.0 ist die LIMA mit ihrer Lounge vertreten, in der Sie mich auch antreffen werden. Erstmals wird es die LicensePreview geben, die den Dialog zwischen Akteuren des Licensing und Handelspartnern unterstützen soll und schließlich schafft der LicenseGuide Orientierung über die vertretenen Lizenzen. All das trägt der Tatsache Rechnung, dass Spielwaren zu den wichtigsten Botschaftern und Plattformen von Lizenzthemen gehören.
Der darauffolgende wichtige Branchentermin ist das LIMA Frühlingsfest, der Tag der Lizenzen, der am 24. April in Köln stattfindet. Hier dreht sich alles um neue Brands, innovative Themen und Networking.
Ich hoffe wir sehen uns auf der Spielwarenmesse in Nürnberg.
Bis dahin wünsche ich Ihnen eine gute Zeit!

FredsSign