MERCHANDISING & LICENSING NEWS

Der Branchentreffpunkt der Extraklasse!

LIMA-Gewinner-Gruppe-01

Die Licensing Industry Merchandisers´ Association (LIMA) hatte am 07. November 2017 zum Licensing Market nach München eingeladen. Im stilvollen Ambiente des Bayerischen Hofs, fanden wieder, unter reger Beteiligung langjähriger und vieler neuer Aussteller, der Licensing Market 2017 und die LIMA Awards Germany 2017 statt. Beide Veranstaltungen erfreuten sich eines sehr erfreulichen Besucherzuwachses von ca. 10%. Ein bemerkenswerter Fakt für beide Events, die demnächst in das 18. Jahr gehen.
Nach einem guten Tag, traf sich die Branche ab 18:00 im Festsaal des Bayerischen Hofs. Die Gäste erwartete die stilvolle Atmosphäre einer Gala. Festlich eingedeckte Tische auf allen Etagen. Für den Anfang ein Drink, Fingerfood und Networking. Die deutschen Mitglieder der LIMA hatten nominiert und gewählt, und warteten jetzt ausgelassen auf die Bekanntgabe der Preisträgerinnen und Preisträger. Die beiden Gastgeber, Peter Hollo und Sandra Trienens, rockten ab 19:00 Uhr die Bühne. Begleitet von tosendem Applaus, nahmen die jeweiligen Preisträgerinnen und Preisträger ihre LIMA Awards Germany 2017 entgegen. Zum Abschluss wurde es noch einmal hoch emotional und, so wird berichtet, selbst gestandene Männer hatten eine Träne im Augenwinkel. Günter Vetter wurde für seine Lebensleistung in der Licensing Branche mit dem Lifetime Achievement Award 2017 der LIMA geehrt. Standing Ovations und Gänsehaut pur! Wer jetzt Hunger hatte, durfte sich danach auf ein reichhaltiges Buffet freuen. Gegen 22:00 Uhr ging´s in die Bar im ersten Stock. Dort sorgte nicht nur ein DJ für beste Partystimmung, sondern es gab auch Drinks und ein BUNTE “Covershooting”. Sehr zum Vergnügen der Partypeople. Irgendwann war dann leider der Tag zu Ende. Eines hatten die Gäste jetzt erfolgreich bewiesen, in Deutschland weiß man, wie gefeiert wird. Alle waren sich einig. Nächstes Jahr wieder!



Die Gewinner der LIMA Awards Germany 2017

Lizenzgeber/Lizenzagentur des Jahres 2017: CPLG Deutschland
Lizenznehmer des Jahres 2017: Playmobil
Lizenzthema des Jahres 2017: Bibi & Tina
Lizenzprodukt des Jahres 2017: Bibi & Tina Müsli, myMuesli
Promotion des Jahres 2017: Loyalty Kampagne zum Kinofilm Ich einfach unverbesserlich 3, REWE, Universal, TCC
Handelspartner des Jahres 2017: REWE
Sports Brand des Jahres 2017: Borussia Dortmund - Peanuts Cobranding
Digital Brand des Jahres 2017: Snapchat
Corporate/Lifestyle/Vip Brand des Jahres 2017: Die Höhle der Löwen
Newcomer des Jahres 2017: Pummeleinhorn GmbH
Lifetime-Achievement-Award 2017: Günter Vetter


Facts zum Licensing Market:

Erfreulich war der Zuwachs an Besucherinnen und Besuchern. Auf dem LM waren 10% mehr als im Vorjahr. Sowohl bei der Tages- als auch bei der Abendveranstaltung. Diese verteilten sich allerdings deutlich konzentrierter als im Vorjahr. Was auf der einen Seite zu extrem gut besuchten Zonen und auf der anderen zu ruhigeren Zonen führte. Weder ein Grund zur Besorgnis, noch zur Euphorie, sondern gelebte Messe-Realität. Dennoch wird die LIMA dieses Thema für 2018 anpacken. Auf Ausstellerseite waren drei Infopoints im Erdgeschoss weniger. Einmal resultierend aus dem Zusammenschluss von Studio 100 und m4e, einmal pausierend – nächstes Jahr wieder dabei, einmal real weniger. Auch hier, nüchtern betrachtet, weder ein Drama noch ein Grund zu jubeln. Wollen wir es mal flat nennen. Auch am Licensing Market geht die Konsolidierung der Branche nicht spurlos vorbei. Die LIMA wird mit ihren Mitgliedern positive Antworten finden. In den Messeräumen waren es zwei ausstellende Schwergewichte der Branche mehr. Beide mit prall gefüllten Terminkalendern.
Screenings 2016: 5x 1h. Screenings 2017: 5x 1h. Einen wirklich beachtlichen Zuwachs gab es bei der Nominierung und der Wahl zu den LIMA Awards 2017. Bereits in der Nominierungsphase zeigte sich eine überaus positive Tendenz von etwa 20% mehr Beteiligung zum Vorjahr. Bei der Wahl wurden alle Erwartungen übertroffen. Sage und schreibe 50% mehr Mitglieder haben abgestimmt. Ein Beweis für die zunehmende Wahrnehmung der LIMA Awards Germany, als dem „Branchen-Oscar“ der Lizenzbranche und ein Ritterschlag für alle Nominierten und Gewinner.

Neue Mitglieder
APRILKIND GmbH & Co. KG
https://www.aprilkind.de/
LAMBSDORFF CONSULTING
matthias@lambsdorff.de
CAPELLI EUROPE GmbH
http://www.capellinewyork.com/