merchandising & licensing news

MEMBER of

merchandising & licensing news

MEMBER of

Licensing-Online.com

Safety Day 2019
hosted by 24IP Law Group

Termin: 15.10.2019

Location: Büro der 24IP Law Group in München. Herzogspitalstraße 10a, 80331 München.

Programm:
10:00 - 11:00: No rights, no licensing - Welche Rechte sind relevant für das Licensing.
11:00 - 12:00: Licensing Dos and Donts -  Lizenzverträge richtig verstehen und verhandeln.
12:00 - 13:00: Lunch
13:00 - 14:00: Licensees and Manufacturers - der Trend zur separaten Lizenz für Hersteller.
14:00 - 15:00: Break for the border - Verletzungen von Rechten effektiv begegnen.

Referenten u.a.:
Chistian Fortmann, LL.M., Dipl. -Ing.. Patentanwalt, European Trade Mark and Design Attorney.

Dr. Thomas Urek. Rechtsanwalt. Urheberrecht, Rundfunkrecht, Presserecht und Wettbewerbsrecht, IP Enforcement & Policy.

ab 15:00: Networking und Get-Together auf der wunderschönen Dachterasse der 24IP Law Group in München.

Ticketpreise:
Für Licensing International Mitglieder: 99,00 Euro p.P., netto*
Für Nicht-Mitglieder: 199,00 Euro p.P., netto*

Im Ticketspreis enthalten: Vorträge, Food & Drinks.

Ticketbuchung:
Bitte Email an Peter Hollo, phollo@licensing.org, mit Angabe Vorname, Name, Unternehmen der angemeldeten Person(en).

Rechnungsstellung über LIMA/Licensing International USA.


Licensing-Online.com

Licensing Market 2019 erstmals mit kostenfreiem Seminar-Programm für alle Besucher

11:00 - 12:00 Uhr: Thema: Marke machen - die Grundlage für ein erfolgreiches Licensing-Modell. Wie aus einer Idee eine Marke und wie aus einer Marke eine Lizenzmarke werden kann. Referent: Bernd Conrad, Inhaber und Gründer von Conrad Enterprises. Bernd Conrad begann seine Laufbahn im Bereich Licensing & Merchandising im Jahr 1998. Im Laufe der Jahre hat er bei renommierten Unternehmen, darunter Saban Consumer Products / Fox Kids, TV-Loonland und m4e leitende Positionen bekleidet. Der Werbekaufmann und Marketingwirt (IHK) konnte u.a. mit dem Launch der Lifestyle-Marke PUCCA Fingerspitzengefühl bei der Etablierung einer Marke beweisen. Er gilt als einer der Architekten des internationalen Lizenzerfolges von „Mia and me“. Diese Animationsserie hat, aus Deutschland heraus initiiert, ihre Heimat bei Fernsehsendern in über 80 Ländern weltweit gefunden und die Basis für ein erfolgreiches Lizenzprogramm geschaffen

12:00 - 13:00 Uhr: Thema: Produktsicherheit und Compliance - organisatorische Voraussetzungen im Unternehmen. Referent: Jürgen Jagoschinski, Inhaber Jago Projektbetreuung. Profilierter Fachmann in den Bereichen Produktsicherheit, Compliance und Audits. Bis vor kurzem langjähriger Berater des DVSI - Deutscher Verband der Spielwarenindustrie

13:00 - 14:00 Uhr: Thema: Erfolgreiches Sports Licensing - wie HEAD Performance DNA in erfolgreiche Lizenzprodukte transformiert. Referent: Giuseppe Faranna, Vice President , Division Manager Licensing bei HEAD Sport GmbH. Gisuseppe Faranna ist ein ausgewiesener Licensingprofi. Zu seinen Stationen gehörten die BMW Group. Er war Director Brand Partnerships & Alliances bei Philips Consumer Lifestyle, Marketing Director Crocs Europe B.V. und Director IMG Worldwide Licensing & Consumer Products bei IMG. Seit Januar 2016 ist er bei HEAD Sports in Kennelbach

14:00 - 15:00 Uhr: tba.

*Zeitliche und inhaltliche Änderungen innerhalb des Programms sind möglich. Zutritt zum Licensing Market nur für Fachbesucher und Unternehmen. Kein Verkauf von Tickets an Privatpersonen. Licensing International


Licensing-Online.com

Licensing International gibt die Nominierten der Licensing
International Awards Germany 2019 bekannt

Die Mitglieder des deutschen Chapters von Licensing International haben nominiert. Damit stehen die Aspiranten für den begehrtesten Preis der Lizenzindustrie in Deutschland fest. Seit 2001 werden die Licensing International Awards Germany an die Besten der Branche vergeben. Traditionell überreicht im Bayerischen Hof, zum Licensing Market. Auch 2019 wird es wieder soweit sein. Am 05. November werden die Gewinnerinnen und Gewinner der verschiedenen Kategorien im Rahmen einer exklusiven Dinnerparty bekannt gegeben.

Nominiert sind:

Lizenzgeber/Lizenzagentur des Jahres 2019:
Bavaria Media
Pummeleinhorn GmbH
Super RTL
Universal Consumer Products Germany
Warner Bros.

Lizenznehmer des Jahres 2019:
Clementoni
Edel Kids
Ferrero
Simba Dickie Group
United Labels AG

Lizenzthema des Jahres 2019:
Drachenzähmen leicht gemacht
Harry Potter
Miraculous
Paw Patrol
Peppa Pig

Lizenzprodukt des Jahres 2019:
BvB Taktiktafel von Ritter Sport
Fireman Sam New Jupiter
Grüffelo Briefmarke
HEAD by Gorenje 2:1 Smoothie Maker mit Bluetooth Waage
Luca Pizza 2
National Geographic Photo Ark Plüschtier Kollektion von Steiff

Promotion des Jahres 2019:
Rettet die Bienen mit Biene Maja, Studio 100, REWE
Kinder Joy „emoji Music“, Emoji, Ferrero
"Kindern ein Lächeln schenken”. ASS Altenburger/Cartamundi, Hasbro, Mattel, REWE

Handelspartner des Jahres 2019:
ALDI
Deichmann
EDEKA
LIDL
Müller
REWE

Sports Brand des Jahres 2019:
Borussia Dortmund
DFL Bundesliga
FC Bayern München
HEAD Sport
Olympia Team D

Digital Brand des Jahres 2019:
Baby Shark
Call of Duty
Fortnite
Minecraft
Victoria & Sarina - Spring in eine Pfütze

Corporate/Lifestyle/Vip Brand des Jahres 2019:
Barbara Schöneberger
Bibi´s Beauty Palace
National Geographic
Sallys Welt
Volkswagen

Newcomer des Jahres 2019:
Baby Shark
Derbystar
ESL Electronic Sports League
I like Paper by Stissle UG
Weila GmbH, Rum & Co.

Lifetime Achievement Award 2019 und Licensing Industry Award 2019:
Der Lifetime Achievement Award 2019 wird an eine Persönlichkeit verliehen, die sich im Laufe ihres beruflichen Lebens besonders um die Lizenzbranche in Deutschland verdient gemacht hat. Der Licensing Industry Award 2019 ehrt Unternehmen, welche die letzten Jahrzehnte des Licensings in Deutschland begleitet und maßgeblich geprägt haben. Ganz besondere, herausragende und besonders erwähnenswerte Unternehmen, die in der Licensing Branche Maßstäbe gesetzt und diese nachhaltig mitgeformt haben. Die Preisträger(-innen) werden während der großen Gala am 05. November 2019 im Bayerischen Hof bekannt gegeben.


Licensing-Online.com

Garantierte Aufmerksamkeit für Werbekunden:

SevenOne Media garantiert mit „Best View“ maximale audiovisuelle Werbewirkung von Video-Kampagnen

Sichtbarkeit und Hörbarkeit eines Spots in digitalen Umfeldern sind unverzichtbar für eine optimale Werbewirkung. Die Forderung der Werbekunden nach einer Messbarkeit dieser Media-Qualitätskriterien bedient die SevenOne Media jetzt mit dem neuen Angebot „Best View“.

„Best View“ – die beste Media-Qualität bei maximaler Reichweite

Mit dem neuen Produkt bündelt der ProSiebenSat.1-Vermarkter sein bestes Digital-Inventar und garantiert sehr hohe Werte für die Sicht- und Hörbarkeit von Spots. Und das im Vergleich zum MRC Standard (50/2) auf einem beträchtlichen Niveau: Als sichtbar gilt bei „Best View“ ein Spot, wenn die gesamte Werbefläche für mindestens die Hälfte der Spotdauer gesehen wurde (100/50). „Best View“ garantiert außerdem, dass User nachweislich mindestens 80 Prozent des gesamten Kampagnenvolumens sehen und hören. Entsprechende Kennzahlen werden dem Kunden transparent in entsprechenden Kampagnen-Reportings zur Verfügung gestellt. Kunden können „Best View“ exklusiv in der „Max Audience“-Produktlinie buchen. Diese Linie umfasst Premium-Placements des kompletten Video-Inventars von Studio71, der neuen Streaming-Plattform Joyn sowie aller ProSiebenSat.1-Websites und digitaler Vermarktungsmandate. Mit einer Reichweite von 28 Millionen Unique Usern bündelt „Max Audience“ Videoinhalte über alle Screens und Plattformen und bildet damit immer die leistungsstärkste Reichweitenbasis für unterschiedlichste Kampagnenansätze. 

Thomas Wagner, Vorsitzender der Geschäftsführung SevenOne Media:

„Leistungsnachweise bei Viewability und Audibility bei gleichzeitig starker Reichweite – „Best View“ ist genau das richtige Angebot, wenn es um erfolgreiche Markeninszenierung bei maximaler Aufmerksamkeit im Digitalbereich geht. Mit diesem Produkt heben wir die Wirksamkeit von Video-Kampagnen auf eine neue Stufe und erfüllen das Bedürfnis unserer Kunden nach möglichst maßgeschneiderten und effizienten Marketinglösungen in Premium-Umfeldern.“ 


Licensing-Online.com

Patrick Metyas bleibt mit CineConsult der Branche treu

Bereits zum 3.Juli 2019 hat sich der ehemalige und langjährige Head of Consumer Products der Telepool GmbH, Patrick Metyas, selbständig gemacht. Mit seiner seit 2004 existierenden CineConsult Patrick Metyas e.K. bleibt er der Lizenzbranche weiterhin treu. 

Die CineConsult Patrick Metyas e.K. mit Sitz in München arbeitet derzeit als Lizenz- und Merchandising-Agentur für die bekannte Property „Petzi, das Bärchen“ und vertritt den Rechtegeber TIVOLI A/S, Kopenhagen, in den deutschsprachigen Ländern. Auch das bekannte Thema „Unser Sandmännchen“ wird weiterhin von Patrick Metyas, gemeinsam mit den Rechtegebern rbb und mdr sowie der rbb media GmbH, betreut. Mit der Bündelung aller Rechte rund um das Sandmännchen, setzen die Berliner nun mit dem neuen Team, unter der Leitung von Inga Nöckel (rbb media GmbH) den weiteren Ausbau der sendereigenen Marke in allen Lizenzkategorien fort.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Patrick Metyas, dem langjährigen Begleiter der Marke „Unser Sandmännchen“, die erfolgreiche Zusammenarbeit für Deutschlands berühmtesten ‚Gute-Nacht-Sager‘ nach dem Agenturwechsel nahtlos fortsetzen können“, so Andrea Strauß, verantwortlich für Sales & Marketing im Hause rbb media GmbH. Als Branchenexperte für Lizenzierungen ist der gebürtige Saarländer bestens vernetzt und greift auf ein etabliertes Netzwerk von Wegbegleitern und Mitarbeitern unterschiedlicher Agenturen u.a. Merchandising München GmbH, EMTV AG oder web.de AG zurück. Mit dem Buchagenten Jens Puppe der JP Publishing, München und der langjährigen Design- und Approvalexpertin, Ulrike Lüders, creative services berlin, wird gemeinsam an neuen Umsetzungsmöglichkeiten des Portfolios gearbeitet.

Photocredit: Patrick Metyas © CineConsult Patrick Metyas e.K.


Licensing-Online.com

"Spotlight" - Die Erfolgsserie von Nickelodeon erscheint als Magazin

Ab dem 18.09.2019 steht das offizielle Magazin zu „Spotlight“, der erfolgreichen TV- Serie von Nickelodeon, am Kiosk. Im Heft erfahren Kinder zwischen acht und 14 Jahren alles rund um ihre Lieblingsserie und Stars. Das Fan-Magazin wirft einen Blick hinter die Kulissen und liefert exklusive Interviews direkt vom Set sowie spannende Hintergrundinfos. Das Konzept wird durch Styling- und Vlogger-Tipps sowie knifflige Rätselseiten und lustige Tests abgerundet.

„Nickelodeon’s Spotlight“ erscheint sechswöchentlich zusammen mit einem aufregenden Extra, direkt aus der fiktiven Welt der Berliner School of Arts. Darunter beispielsweise exklusive Autogrammkarten oder Accessoires fürs Handy im Spotlight-Style.

Die Fernsehserie „Spotlight“ zeigt den Alltag einer Gruppe Jugendlicher, die eine Sache gemeinsam haben: Sie wollen alle zu Tänzern, Sängern, Musikern oder Comedians werden und dabei die größten Bühnen der Welt erobern. Zusammen lernen sie an der Berliner School of Arts was es bedeutet ein Star zu sein und für seine Träume zu kämpfen. Ab 15. September läuft die vierte Staffel der Serie mit 93 Episoden täglich um 19:50 Uhr bei Nick.

 Für die Vermarktung von „Nickelodeon’s Spotlight“ ist die hauseigene Vermarktungsunit Egmont MediaSolutions verantwortlich.



Licensing-Online.com

Verstärkung für Warner Bros. Consumer Products Deutschland:
Thies Klages wird Category Manager Food, Health & Beauty und Promotions

Seit dem 1. September erweiterte Thies Klages als Category Manager Food, Health & Beauty und Promotions das Warner Bros. Consumer Products Team in Hamburg. Der 30-Jährige ist bereits seit 2016 bei Warner Bros. und war bislang als Key Account Manager im Bereich Home Entertainment tätig, wo er unter anderem für den Ausbau der langfristigen Zusammenarbeit mit Kunden wie Amazon sowie für Marketingplanung und Kampagnen zuständig war. Weitere Erfahrungen sammelte Klages zudem in seiner früheren Tätigkeit bei der Acer Computer GmbH, wo er zuletzt die Position des Key Account Manager Retail/Etail Sales innehielt und damit primärer Ansprechpartner für diverse Key Accounts im E- Commerce war.

Thies Klages wird an Henning Kammann berichten, der in diesem Zuge die Position des Senior Retail Business Development Managers übernimmt und damit fortlaufend den Vertrieb der Lizenzprodukte von Warner Bros. Consumer Products im Handel stärken und weiter ausbauen wird. Henning Kammann berichtet direkt an Stefan Hausberg, Executive Director Consumer Products Deutschland.


Licensing-Online.com

Kunterbuntes Freundebuch

Gelini neu bei Panini

Knuffiger, farbenfroher Look – dafür sind die Gelini seit über 20 Jahren bekannt und beliebt. Die lustige Gummibärchen-Gang aus der Feder von Jörg Zahradnicek befindet sich seit 2013 im Portfolio von KIDDINX Media – und jetzt auch im Angebot vom Panini Verlag. Als erstes Publishing Produkt erscheint im Oktober „Ein kunterbuntes Freundebuch – für alle, die mir wichtig sind“, mit originellen Eintragseiten, lustigen Freunde-Statistiken und vielem mehr.

Die Gelini halten stets zusammen – wie echte Freunde – und eignen sich somit hervorragend für dieses ganz besondere Erinnerungsalbum.

Von Ravensburger ist seit Jahren eine erfolgreiche Puzzle-Reihe erhältlich, die kontinuierlich mit neuen originellen Motiven Zuwachs erhält. Ganz neu entsteht derzeit bei Amazon eine Gelini Merchandising Plattform. Hier können Fans on demand Shirts und andere Textilien in zahlreichen Designs bestellen. Um ZikZak, DaBluu, JoJo und Co. noch mehr Raum zur Entfaltung bei neuen Lizenzprodukten zu ermöglichen, wird zur Zeit ein zweisprachiger Styleguide erarbeitet. Mal sehen, in welche Herzen und Sortimente sich die Gelini demnächst noch so einschleichen werden. 


Licensing-Online.com

ECE und Pop Up My Brand präsentieren neuartiges Store- Konzept „It’s All About Stories“ in Essen

Alle zwei Monate wechselnde Themenwelten
Plattform für Markeninszenierung und Produktpräsentation

Die Shopping-Center-Betreiberin ECE und der Pop-Up-Spezialist Pop Up My Brand (PUMB), ein Unternehmen der Vertikom-Gruppe, haben ein neues Store-Konzept entwickelt, das heute erstmals im Limbecker Platz in Essen eröffnet: Im Mittelpunkt des neuen Formats „It’s All About Stories“, einer Mischung aus Pop-up- und Concept-Store, stehen wechselnde Themen- und Erlebniswelten („Stories“), in denen sechs bis acht Marken für jeweils zwei Monate sich und ihre Produkte inszenieren und präsentieren können. Die Konzeptidee für „It’s All About Stories“ haben ECE und PUMB gemeinsam entwickelt, die Umsetzung und der Betrieb des neuen Konzeptes liegen bei PUMB. „Mit dem neuen Pop-up-Format bringen wir ein weiteres Konzept mit Erlebnis-Charakter in das Center, das zu unserem Ziel beiträgt, den Kunden ein echtes Shopping-Erlebnis zu bieten“, so Steffen Eric Friedlein, ECE-Leasing-Geschäftsführer bei der Store-Eröffnung.

„Das Konzept bietet den Kunden eine kuratierte und immer wieder neu zusammengestellte Auswahl an Produkten zum Anfassen und Erleben, die es sonst im Center nicht gibt.“

Shopping-Erlebnis und Markeninszenierung im Fokus
Das Konzept „It’s All About Stories“ soll den Kunden zusätzliche Inspiration und Erlebnisse beim Shoppen rund um das jeweilige Thema bieten. Der Vorteil für die teilnehmenden Marken besteht darin, dass sie ihre Produkte flexibel, zeitlich begrenzt und in einem speziellen Umfeld präsentieren können. Da PUMB sie komplett in der Umsetzung und im operativen Betrieb betreut, müssen sich die Partner um nichts Gedanken machen. Das Konzept stellt so auch eine zusätzliche Einstiegsmöglichkeit in den stationären Handel dar, insbesondere für Brands mit wenig Erfahrung am Point of Sale oder mit dem Wunsch nach neuen Formaten und Ideen der Markenpräsentation. „Wir bieten den teilnehmenden Brands eine unkomplizierte und flexible Plattform zur Markeninszenierung mit hoher Reichweite und Frequenz, auf der sie ihre Produkte interaktiv erlebbar machen können“, so PUMB-Geschäftsführer Christoph Edler. „Wir können das, was digitales Shopping nicht kann: die Sinne ansprechen, Produkte ausprobieren und Marken erlebbar machen.“

Multifunktionale Gestaltung für wechselnde Themenwelten
Auch das Store-Design zielt auf den Erlebnischarakter beim Shoppen und die Inszenierung der Produkte ab: Die multifunktionale Gestaltung und das modulare Design ermöglichen eine passgenaue Integration der wechselnden Produkte. Highlight-Flächen und eine Bühne gewährleisten die optimale Inszenierung der Produkte mit Präsentationen oder Events. Für eine entspannte Atmosphäre sorgen eine Coffee-Bar und eine Lounge. Einzigartig ist auch die Verbindung aus Shop-und Mall-Fläche: Ein Teil des Stores wird architektonisch in die Mall einbezogen und leitet die Besucher so direkt in den Store.

Technikwelten zum Auftakt in Essen
Der Pilotstore in Essen startet mit der Themenwelt „It‘s All About Gadgets, Baby!“ und dreht sich rund um die Präsentation verschiedener Technikprodukte. Zu den Marken und Partnern der ersten Themenwelt gehören unter anderem: Mark E (Energieversorger), Kito (Elektroroller), xounts (Musikboxen) sowie Hama, Sony, Fitbit, AEG und Ecovacs. Zwei Food-Partner runden das Angebot ab. Als weitere „Stories“ sind Themen wie Familie, gemütliches Zuhause, Outdoor, Sport & Fitness, Urlaub & Reisen und nachhaltiges Leben geplant.


Licensing-Online.com

Lesen ist keine Hexerei

Bibi Blocksberg Erstlesebücher

Egmont Schneiderbuch, seit Jahrzehnten bereits Lizenzpartner von KIDDINX Media, veröffentlicht Anfang Oktober zwei neue Bibi Blocksberg Erstlesebücher: „Der verhexte Wandertag“  (Autor: Mark Stichler) und „Die Hexenküche“ (Autor: Stephan Gürtler).
Die neue Bibi-Blocksberg Romanreihe zum Vorlesen und für Erstleser basiert auf den beliebten Hörspielen des pfiffigen Hexen-Mädchens. Dabei werden sie schönsten Szenen und lustigsten Situationen von den Kindern beim Lesen sicherlich gleich erkannt. Das garantiert jeweils kleine Erfolgserlebnisse, die zum Weiterlesen anspornen. Bibi ist immer für eine Überraschung gut und so erlebt sie gemeinsam mit ihren Freunden die tollsten Geschichten. Jeweils 96 Seiten im frischen Illustrationsstil von Desirée Kunstmann und zeitgemäßer Erzählweise bieten den jungen Lesern Gute-Laune-Garantie.
 
Bibi Blocksberg: Der verhexte Wandertag
Autor: Mark Stichler
Illustration: Desirée Kunstmann
Ausgabe: gebunden
ET: 04.10.2019
Seiten: 96
ISBN: 978-3-505-14262-8

Bibi Blocksberg: Die Hexenküche
Autor: Stephan Gürtler
Illustration: Desirée Kunstmann
Ausgabe: gebunden
ET: 04.10.2019
Seiten: 96
ISBN: 978-3-505-14261-1


Diese Website benutzt Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Mit der Benutzung unserer Website stimmen Sie allen Cookies entsprechend unserer Datenschutz-Richtlinien zu.