merchandising & licensing news

MEMBER of

merchandising & licensing news

Proud MEMBER of

Licensing-Online.com

KINDER MEDIEN MONITOR

Im aktuellen KINDER MEDIEN MONITOR (KiMMo) 2022 dominiert Egmont Ehapa Media die Top 10 der von Kindern im Alter von sechs bis 13 Jahren gelesenen Kinderzeitschriften: acht von zehn der in der Studie getesteten Kinderschriften sind Titel aus dem Hause Egmont Ehapa Media. Auf dem ersten Rang aller untersuchten Titel landet ein echter Klassiker: Walt Disneys Lustiges Taschenbuch (LTB) mit 585.000 Leserinnen und Lesern pro Ausgabe (LpA). 

Die im KiMMo ausgewiesenen 15 Kinderzeitschriften aus dem Hause Egmont Ehapa Media werden insgesamt regelmäßig von mehr als 3 Millionen Kindern (LpA 3,04 Mio. Kids gesamt 6-13) in Deutschland gelesen, dies entspricht einer Reichweite von mehr als der Hälfte der deutschsprachigen sechs- bis 13-jährigen (50,8%).

Mit den sieben Top 10 Kindermagazinen für Mädchen im Alter von sechs bis 13 Jahren erreicht Egmont Ehapa Media fast 1,5 Mio. Mädchen (LpA 1,467 Mio.). Das entspricht einer Reichweite von mehr als der Hälfte der deutschsprachigen sechs- bis 13-jährigen Mädchen (50,4%).  Auch die sieben Top 10 Egmont Ehapa Media Kinderzeitschriften bei den Jungen im Alter von sechs bis 13 Jahren werden regelmäßig von mehr als 1,3 Mio. Jungen (LpA 1,318 Mio.) in Deutschland gelesen. Das entspricht einer Reichweite von mehr als 40% der deutschsprachigen sechs- bis 13-jährigen Jungen (42,8%).

Starke Reichweiten in den Top 10 der Magazine für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren erreichen außerdem: Donald Duck Sonderheft (LpA 472.000), Micky Maus Magazin (LpA 436.000), Popcorn (LpA 405.000), Mädchen (LpA 394.000), Wendy (LpA 387.000), Disney’s Die Eiskönigin (LpA 352.000) und Barbie (LpA 334.000).    

Kindermagazine erweisen sich erneut auch als relevantes Medium für Eltern. Die 15 KINDER MEDIEN MONITOR 2022 ausgewiesenen Egmont Ehapa Media Kinderzeitschriften werden von nahezu 70% der Eltern (68,6%) mitgelesen. 

Jörg Risken, Publishing Director Magazines, freut sich über das gute Abschneiden der Magazine aus dem Hause Egmont Ehapa Media: „Die starken Reichweiten belegen zum einen, dass sich das Lesen in der jungen Zielgruppe nach wie vor höchster Popularität erfreut. Gleichzeitig zeigen die Top-Platzierungen unserer Magazine, dass mit relevanten redaktionellen Inhalten und starkem Storytelling junge Leserinnen und Leser nach wie vor begeistert werden können.“

Der KINDER MEDIEN MONITOR 2022 (KiMMo) ist eine Markt-Media-Studie, die von den Herausgebern Egmont Ehapa Media, Gruner + Jahr, SUPER RTL, EDEKA Media und Panini Verlag veröffentlicht wird. Die Studie repräsentiert 7,59 Millionen Kinder in Deutschland im Alter von vier bis 13 Jahren und liefert für 27 Printmagazine repräsentative Reichweiten bei Kindern und den mitlesenden Eltern. Die Untersuchung ist die einzige zählbare Studie ihrer Art in Deutschland.


Licensing-Online.com

Startschuss für RTL Consumer Products


Aus drei wird eins: RTL Deutschland bündelt seine Expertise in der Lizenz- und Merchandisingvermarktung und legt seine bislang separat agierenden Einheiten zusammen. SUPER RTL    Licensing, Brands Licensing von Gruner + Jahr und der Bereich Licensing Solutions der Ad Alliance treten ab sofort gemeinsam unter dem Namen RTL Consumer Products auf.

Thorsten Braun, CEO von SUPER RTL, leitet als Chief Consumer Products Officer den Bereich mit einem Portfolio von mehr als 50 Top-Marken, über 600 Lizenznehmern und Handelspartnern sowie über    5000 Produkten. Die Vielfalt dieses Portfolios mit Blick auf seine Zielgruppen ist ebenso einzigartig wie die Reichweitenstärke, die sich aus der Zugehörigkeit zu Deutschlands führendem    Entertainmentunternehmen ergibt. Ziel ist es, mit vereinten Kräften und einer auf Wachstum ausgerichteten Strategie, dieses Geschäft zu einer relevanten Erlössäule von RTL Deutschland zu    entwickeln.

Das Portfolio umfasst sowohl Premium-Marken aus der Welt von RTL Deutschland als auch ausgewählte Marken externer Rechteinhaber. Im Kids-Bereich gehören dazu beispielsweise Top-Seller wie PAW    Patrol und Peppa Pig. Hinzu kommen Kultmarken wie Smiley und Asterix, beliebte Entertainment-Marken wie Die Höhle der Löwen, GZSZ, Let’s Dance und Das perfekte Dinner sowie renommierte    Magazin-Marken wie SCHÖNER WOHNEN, GEO, GALA, BEEF oder auch BRIGITTE.

Dabei verfolgt das 70-köpfige Team einen Full-Service-Ansatz. Spezialisten begleiten Kunden und Partner auf allen Ebenen des Geschäfts: beginnend mit Beratung durch Branchenexperten bei der Markenauswahl, über Konzeption und Unterstützung im kreativen Prozess der Produktentwicklung bis hin zur erfolgreichen Platzierung und Bewerbung im Handel. Das Ergebnis sind Produkte für jedes    Alter und jede Ausrichtung – vom Schnuller bis zum Sofa, vom Mitnahmeartikel bis zum Designerstück. Darüber hinaus ermöglicht das gattungsübergreifende mediale Know-how von RTL Deutschland einen    außergewöhnlich schnellen Aufbau von Reichweite und Bekanntheit.

Thorsten Braun: „Unser Zusammenschluss zu RTL Consumer Products bietet größte Chancen für bestehende sowie zukünftige Partner aus Lizenzbranche und Handel. Indem wir unseren Wissensschatz    miteinander teilen und übergreifend nutzbar machen, entstehen neue Ansätze, kreative Ideen und frische Impulse. So holen wir das Maximum aus jeder uns anvertrauten Marke für unsere Partner und uns heraus.“ 


Licensing-Online.com

LIONSGATE PARTNERS WITH IMG TO EXPAND GLOBAL CONSUMER PRODUCT OFFERING 

Multi-year agreement covers catalogue of blockbuster franchises, including John Wick, The Hunger Games, The Twilight Saga, Dirty Dancing, and Saw

Global content leader Lionsgate (NYSE: LGF.A, LGF.B), the studio behind some of the world’s most iconic movie and television franchises, today announced it has appointed licensing leader IMG as its new and exclusive global agency for consumer products.

In a multi-year agreement, IMG will work with Lionsgate to develop and expand strategic, multi-category consumer product programs for its blockbuster feature film franchises, including upcoming iterations of John Wick, The Hunger Games, Dirty Dancing, Expendables, and more. They will also focus on Lionsgate’s rich catalogue of television properties including Mad Men, Power, Orange is the New Black and Weeds. Lionsgate partners with Millennium Media on The Expendables franchise and Twisted Pictures on the Saw franchise.

This new partnership comes as Lionsgate’s Consumer Products business strategically merges with its Global Live, Interactive, and Location Based Entertainment into the newly-formed Global Products and Experiences. The combined divisions will be run by Executive Vice President & Head of Global Products & Experiences, Jenefer Brown.  By uniting all of these businesses into one segment, the studio will be well positioned to provide global audiences with unrivalled products and experiences across its iconic franchises.  Ms. Brown will report into Jen Hollingsworth, Chief Operating Officer of the Lionsgate Motion Picture Group.

“We are excited to work with licensing powerhouse IMG to strategically build and extend our consumer products business around the world,” said Ryan Gallego, Lionsgate’s Executive Director of Consumer Products. “We can’t wait to deliver innovative and diverse product offerings to our fans in partnership with top retailers and licensing partners.”

Gary Krakower, Vice President of Licensing, IMG, said: “Lionsgate has one of the world’s largest libraries of iconic film and TV franchises that span every genre and continue to resonate with audiences everywhere. With a slate of new titles and iterations of its most popular blockbusters on the way, we see enormous opportunity to creatively bring the movies fans know and love to life in new ways.”

Lionsgate is the studio behind global film and television franchises including The Hunger Games, The Twilight Saga, John Wick, Mad Men, Orange is the New Black, Now You See Me, La La Land, Saw, Dirty Dancing, Blair Witch, and Power, among many others. Films released by Lionsgate and its affiliated companies have earned 129 Academy Award® nominations with 32 Academy Award® wins, garnered 241 Emmy® nominations winning 38 Emmys®, 157 Golden Globe® nominations, and 25 Golden Globe® wins.


Licensing-Online.com

- Personalanzeige -

Sales Manager (m/w/d) Vollzeit

Die Haupttätigkeit der VDV Benefit GmbH liegt im Bereich Karnevals- und Partyprodukte incl. Helium-Ballongas. Wir sind stolz darauf, nach nur vier Jahren, Europas größter Anbieter von Einweg-Helium-Flaschen zu sein, die in unserem eigenen Werk in Deutschland abgefüllt werden. 

In unserem Portfolio führen wir mehr als 18 Lizenzen, wie z.B. Paw Patrol, Warner Brothers, Benjamin Blümchen und viele mehr.

Wir suchen Dich als

Sales Manager (m/w/d) Vollzeit

Deine Rolle und Verantwortlichkeiten:

- Du betreust Bestandskunden aus dem Bereich Großhandel, Filialisten, Fachhandel

- Gleichzeitig gewinnst du Neukunden für die VDV Benefit GmbH

- Du übernimmst bei uns die Auftragsgewinnung für Aktionsgeschäfte und Dauerlistungen bei Großhändlern, Filialisten und Fachgeschäften

- Du arbeitest eng mit unserer Einkaufs- und Designabteilung zusammen und zeigst dich dabei verantwortlich für kunden- und marktspezifischen Problemlösungen

- Du verfolgst zudem auch Trends und Entwicklungen am Markt und hilfst uns unsere Marktanteile auszubauen

Was Dich auszeichnet:

- Du hast Lust Kundenbeziehungen zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen

- Du bist ein echtes Vertriebs-Ass, ein wahrer Teamplayer, kontaktfreudig und selbstsicher

- Du bist exzellent organisiert und behältst auch unter Zeitdruck immer einen kühlen Kopf

- Du hast bereits Berufserfahrung als Sales Manager oder vergleichbares sammeln können

- Du passt also perfekt ins Team, wenn Du mit uns die VDV Benefit GmbH nach vorne bringe möchtest.

Wir bieten Dir:

- Ein tolles Team mit netten Kolleg*innen

- Ein Aufgabenfeld in dem du Dich weiterentwickeln kannst

- Eine offene Unternehmenskultur und kurze Kommunikationswege

- Ein spannendes und dynamisches Umfeld mit bunten Produkten

- Einen Firmenwagen

Wir freuen uns auf Deine aussagefähige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin. Über alles weitere würden wir uns gerne mit Dir in einem persönlichen Gespräch austauschen.

Bei Fragen zur Stelle hilft dir Sven van der Velde gerne weiter: jobs@vdv-benefit.com

Mehr Informationen über die VDV Benefit GmbH findest Du unter www.vdv-benefit.com

VDV Benefit GmbH, Bergstr. 11a, 45527 Hattingen 

Tel.: 02324 – 68 16 660   jobs@vdv-benefit.com


Licensing-Online.com

THE POKÉMON COMPANY INTERNATIONAL SAGT 25 MILLIONEN US-DOLLAR FÜR WOHLTÄTIGE INITIATIVEN ZU



Fünf-Jahres-Mission zur Förderung von Kindern und Chancengleichheit bekannt gegeben

 Seit 25 Jahren bereitet die Marke Pokémon Fans auf der ganzen Welt mit Videospielen, dem Pokémon-Sammelkartenspiel, Animationen und vielem mehr Freude und Unterhaltung. Heute gab The Pokémon Company International, das Unternehmen, das für die Marke außerhalb Asiens verantwortlich ist, bekannt, dass es in den nächsten fünf Jahren mindestens 25 Millionen US-Dollar an Organisationen spenden wird, die sich für die Verbesserung des Lebens von Kindern und für soziale Gerechtigkeit einsetzen.

„The Pokémon Company International ist dankbar für die Möglichkeit, den Gemeinden, in denen das Unternehmen tätig ist und in denen Pokémon seit seiner Einführung so gut aufgenommen wurde, etwas zurückzugeben“, sagte Kenji Okubo, Präsident von The Pokémon Company International. „Pokémon ist eine Marke, die sofort Freude auslöst und seit 25 Jahren die Fantasie von Kindern auf der ganzen Welt anregt. Mit ihren universellen Themen wie Abenteuer, Freundschaft und Durchhaltevermögen hat die Marke auch das Leben einer unglaublich vielfältigen Fangemeinde in Ländern auf der ganzen Welt erobert. Wir sind entschlossen, diese einzigartige Fähigkeit und die Unterstützung, die wir von unserer vielfältigen Gemeinschaft von Trainern erhalten haben, zu nutzen, um eine positive Kraft im Leben von unterversorgten Kindern zu sein und eine gerechtere, integrative Welt zu schaffen, in der sie sich entfalten können.“

Die 25 Millionen US-Dollar werden in erster Linie in Form von Geldspenden an eine vorher festgelegte Gruppe von Organisationen fließen, die Kinder unterstützen, sich um die Schaffung gerechter Gemeinschaften bemühen oder eine Kombination aus beidem sind. Das Geschenk des Spielens in Form von Sachspenden von Pokémon-Sammelkartenspiel- und Pokémon-Center-Produkten wird das Engagement abrunden und Gruppen zur Verfügung gestellt, die in der Lage sind, Spielzeug und Spiele an bedürftige Familien und Kinder zu verteilen. Jede Organisation soll ein langfristiger strategischer Partner sein, den The Pokémon Company International Jahr für Jahr für mindestens fünf Jahre unterstützen kann. Weitere Organisationen, die die wohltätige Mission des Unternehmens widerspiegeln, können im Laufe der Initiative hinzukommen.

Als Marke mit einer weltweiten Fangemeinde und als globaler Unternehmensbürger hat The Pokémon Company International Gruppen identifiziert, die in drei geografischen Kategorien arbeiten: global, regional und lokal. Organisationen, die grenzüberschreitend tätig sind und bedürftigen Kindern auf der ganzen Welt helfen, bilden die erste Kategorie, während die regionale Ebene Organisationen umfasst, die in Ländern tätig sind, in denen die Pokémon-Marke in Europa, Lateinamerika, Nordamerika und Ozeanien eine bedeutende Präsenz hat. Und schließlich wird The Pokémon Company International mit Gruppen zusammenarbeiten, die in den lokalen Gemeinden tätig sind, in denen das Unternehmen Niederlassungen in und um Bellevue, Washington, und London, Großbritannien, hat.


Licensing-Online.com

Disney feiert die „World Princess Week“ und 15 Heldinnen mit Mut & Herz 



 

 

 

München, 19.08.2022 – Jede Woche sollte die Woche der Prinzessinnen sein, aber kommende ist es ganz offiziell: Wir feiern die „World Princess Week“ und damit unsere beliebten Disney Prinzessinnen sowie Anna und Elsa! Die Highlight-Woche ist eingerahmt in Feierlichkeiten, die bereits am 12. August starteten und uns bis in den September begleiten. Im Disney Channel heißt es Krone richten und bereit machen für einige der schönsten Geschichten rund um die einzigartigen Heldinnen. Den Anfang machten hierbei bereits vergangene Woche Cinderella und Jasmin. Heute Abend werden wir nun in das Märchenland von Dornröschen gezaubert und morgen, am Samstag, begleiten wir Mulan auf ihrem mutigen Weg, ihrer Familie und ihrem Land Ehre zu bringen. Abschließend bekommen wir am letzten Freitag im August einen Einblick in die verzauberte Welt von „Die Schöne und das Biest“ und am Tag darauf werden wir von Merida in die schottischen Highlands entführt.

 

Doch nicht nur im Disney Channel werden die Prinzessinnen in den Fokus gerückt! Im September geht es mit bezaubernden Aktionen rund um die großartigen Geschichten und einzigartigen Werte der 15 Heldinnen weiter. Eine „Disney Prinzessin Kindergarten-Promotion“ schlägt verschiedene Aktivitäten vor, die auch schon die Kleinsten zum Mitmachen auffordern und sie spielerisch und kreativ in die Welt der Disney Prinzessinnen einführen. So lernen sie beispielsweise das Lesen der Uhr, um zu wissen, was Mitternacht für Cinderella heißt oder fliegen mit dem magischen Teppich durch Agrabah. Mit vielen Rezepten und tollen Bastelideen, wie die Laternen aus „Rapunzel – Neu verföhnt“ oder dem Drachen Sisu aus „Raya und der letzte Drache“, können die Kinder zudem ihre Geschicklichkeit ausprobieren und tolle Spiele gestalten. Ab dem 20. September finden Kindergärten und Eltern auf der Seite www.disney-prinzessin-bastelspass.de zudem noch viele weitere Spiel-Ideen, Bastel- und Malvorlagen. Eine kleine Auswahl können Sie bereits hier herunterladen. 

 

Nicht zuletzt sollte man den Disney Junior Kanal auf YouTube im Auge behalten. Hier wird regelmäßig neuer Content der Disney Prinzessin Playlist hinzugefügt. Pünktlich zur „World Princess Week“ findet man dort z.B. neue Clips, in denen Kids ihre Lieblings Disney Prinzessinnen vorstellen. So sind Kinder von Rapunzels Mut inspiriert, ihren langgehegten Traum, endlich die leuchtenden Lichter am Himmel zu sehen, in die Tat umzusetzen. Belle begeistert durch ihr Interesse an Büchern und ihre Art nicht oberflächlich zu sein, sondern Menschen nach den inneren Werten zu beurteilen. Von Raya lernen die Kleinen wiederum, wie wichtig Vertrauen und Teamwork ist. Darüber hinaus dürfen Sie sich auf die Clips „Disney Prinzessin Talk – Motivation für jeden Tag“ freuen, in denen mutige Mädchen inspiriert werden, sich entschlossen den alltäglichen Abenteuern zu stellen; so finden sie heraus, dass ihre Kräfte, wie die von Elsa, grenzenlos sind, dass sie, wie Vaiana, für jedes Abenteuer bereit sind und, dass man einfach weiter machen muss, auch wenn mal was nicht ganz so glatt läuft, um seinen Traum verwirklichen zu können – wie Tiana.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass ein Embargo bis zum 30. August auf die „Disney Prinzessin Talk – Motivation für jeden Tag“-Clips besteht. Sollten Sie Interesse an einer Veröffentlichung diesbezüglich haben, melden Sie sich gerne jeder Zeit.



Licensing-Online.com

MATTHEW LANGILLE APPOINTS IMG AS EXCLUSIVE LICENSING REPRESENTATIVE IN ASIA

IMG today announced it has been appointed as New York-based artist Matthew Langille’s exclusive licensing representative in Asia.

 IMG will develop a licensing program of products, experiences and collaborations that reflect the upbeat and humorous style of the artist, who has worked on global collaborations with some of the world’s best-known brands and with clients including Beyoncé, Swatch, Lacoste, Marc Jacobs, and Casetify. Multiple categories will be explored from apparel and fashion accessories to cosmetics, houseware, food & beverage, and location-based experiences.

 Matthew Langille said: “I’ve been working in the space where fashion and art meet for the past eighteen years on my own. I’m thrilled to have the full support of IMG behind me to help extend my artwork’s global reach and create exciting collaborations with all the amazing brands in the region. I am excited for what’s to come!”

 Miki Yamamoto, Senior Vice President, Licensing, IMG, commented: “We are excited to be working with Matthew Langille in Asia to extend his unique graphics, patterns, drawings and prints across new categories, local brand collaborations, and influencer campaigns. We will be tapping into our extensive local network to amplify his influence and build engagement with fans across Asia.”

 Matthew Langille is known for his whimsy and lighthearted fun approach to character development, illustration, pattern design and creative direction. Learn more about Matthew at @instagram.com/Matthewlangille and Matthewlangille.com.


Licensing-Online.com

Große Ehre

Die von TOGGO Radio konzipierte Morgensendung „Euer Morgen – Aufstehen und Aufdrehen“ wurde in der Kategorie „Beste Morgensendung“  von der unabhängigen Grimme-Jury für den renommierten Deutschen Radiopreis 2022 nominiert. Für den im Sommer 2020 gestarteten Kinder- und Familiensender ist es bereits die zweite Nominierung.

Mit „Euer Morgen – Aufstehen und Aufdrehen“ starten Kinder und Familien gemeinsam mit guter Laune in den Tag. Das Programm ist dabei so bunt wie die Welt von TOGGO selbst: divers, abwechslungsreich und immer auf Augenhöhe. Der Lieblings-Wachmach-Song von den Kids sorgt für jede Menge Spaß beim Aufstehen. Mit der täglichen Wissens-Challenge werden spannende Fakten mit viel Humor einfach erklärt und die Hörer:innen zum Mitraten, Mitmachen und Nachspielen animiert. Für geballte Unterhaltung sorgen dabei die beliebten TOGGO Moderator:innen Vanessa Civiello, Simón Albers und Florian Ambrosius, die mit Witz und Charme das morgendliche Fertigmachen unterstützen.

Der Deutsche Radiopreis ist eine gemeinsame Initiative der Hörfunkprogramme der ARD, des Deutschlandradios sowie der privaten Radiosender in Deutschland. In insgesamt zehn Kategorien werden herausragende Radiosendungen und auditive Leistungen ausgezeichnet, die das Medium Radio für seine Stärke sowie besondere Innovationskraft hervorheben und dadurch Maßstäbe setzen. Die 13. Verleihung des Preises erfolgt am 8. September im Hamburger Schuppen 52.


Licensing-Online.com

WORLD RUGBY APPOINTS LEGENDS AS OFFICIAL RETAIL PARTNER FOR RUGBY WORLD CUP FRANCE 2023


Following record-breaking official merchandise sales at Rugby World Cup 2019 in Japan, World Rugby, via their master licensee IMG, has appointed Legends as the Official Retail Partner and operator for Rugby World Cup 2023 in France next year.

 Taking place from 8 September until 28 October, the pinnacle event in the men’s fifteens game will build on the phenomenal spectator, media and commercial success of Japan 2019 where Legends served as the Official Retail Partner and operator.

 Legends will operate all the official retail stores for Rugby World Cup 2023 in venues and celebration areas located within the host cities. Two flagship stores in Paris and Marseille are also set to open in August 2023. In line with World Rugby’s mission to create an exceptional fan experience, the physical stores will be stocked with merchandise featuring all 20 participating teams, exclusive event memorabilia for men, women and children, as well as a large range of official licensed products including official replica jerseys, and the official Gilbert match ball. 

 Rugby World Cup 2023 will set new standards in social responsibility, inclusion and sustainability for a major rugby event, with one of four key pillars focusing on respecting and protecting the environment. As the official retail partner, and in line with World Rugby’s Environmental Sustainability Plan 2030, Legends will support all environmental initiatives with the delivery of a retail operation for Rugby World Cup 2023 consistent with the company’s ongoing standards of delivery throughout its global business.

 It has been 16 years since France last hosted the tournament, and Rugby World Cup’s 10th edition is expected to be spectacular on and off the pitch. During the tournament’s seven weeks, international fans and the French public will celebrate togetherness in rugby’s 200th birthday year (1823-2023). 

 World Rugby CEO Alan Gilpin said: “Our ambition is to deliver a world-class experience for rugby fans in France in 2023 and Legends will help us achieve that mission, bringing their expertise and comprehensive experience to the table to deliver an outstanding event. Through a network of official retail stores covering all hosts venues and cities, we will innovate together and give fans a tangible memory of what promises to be a spectacular tournament on and off the pitch.”

 Legends Vice President of International Retail, Victoria Hawksley added: “Legends is proud of its long-standing relationship with World Rugby, and we are excited to once again bring fans a spectacular retail experience and expansive offerings for Rugby World Cup 2023 in France, a location where Legends has a growing presence and commitment.” 


Alle lieben CoComelon

SUPER RTL Licensing gewinnt rund 20 neue Lizenznehmer für den preisgekrönten YouTube-Hit 

Die Partnerschaft zwischen SUPER RTL und Moonbug Entertainment trägt Früchte: Die weltweit populäre YouTube-Serie CoComelon entwickelt sich zu einem langfristigen Lizenzerfolg. So konnte SUPER RTL Licensing als zuständige Lizenzagentur in der DACH-Region rund 20 neue Lizenznehmer aus unterschiedlichsten Bereichen für die Kindermarke gewinnen, die kürzlich mit dem renommierten Licensing International Excellence Award in der Kategorie „Best Licensed Brands“ ausgezeichnet wurde und aktuell gleich vierfach bei den Licensing Awards 2022 der Mediengruppe Max Publishing nominiert ist: als „Best Preschool Licensed Property“ sowie in drei verschiedenen Produkt-Kategorien mit den Büchern von Farshore, der Nightwear-Kollektion von George at ASDA und den Spielwaren von Jazwares.

Zu den Lizenznehmern in der DACH-Region gehört Master Toy Partner Jazwares, dessen Retail-Aktion zu Ostern bereits ein voller Erfolg war. Neu an Bord sind nun unter anderem John, Vadobag und Lisciani, sodass Fans aktuell schon Zelte und Bälle, Taschen, Puzzles, Games und Arts&Crafts-Produkte im CoComelon-Look erwerben können. In den nächsten Wochen kommen weitere Produkte auf den Markt: TexAss produziert eine umfassende Textilkollektion, die von einem TV-Spot und einem plattformübergreifenden Retail-Gewinnspiel begleitet wird. Just Play begeistert mit Sound Toys und Bauklötzen, und RMS fördert mit Puzzles, Holzspielzeug, Bastel-Artikeln, Knete oder Seifenblasen Hirn und Hand kleiner Zuschauer:innen. Das Sortiment wird außerdem ergänzt durch eine eigene Bettwäsche-Linie von Herding, Activity-Bücher von Schwager und Steinlein sowie Vorlesebücher des Nelson Verlags. Ab Herbst 2022 wird somit eine Vielfalt an CoComelon-Produkten im Handel erhältlich sein.

Ein Grund für das große Interesse der Lizenznehmer liegt in der extrem guten Performance der Serie, die für eine hohe Identifikation der Zielgruppe spricht. CoComelon ist der weltweit erste YouTube-Kids-Kanal, der monatlich mehr als vier Milliarden Aufrufe erzielt – davon kamen 2021 allein 377 Millionen Aufrufe aus Deutschland. Nach Launch verzeichnete der deutsche YouTube-Channel innerhalb des ersten Jahres (April 2021 bis April 2022) ganze 80 Millionen Aufrufe. Hinzu kommen täglich weltweit über eine Million Streams bei Spotify und die konstant starke TV-Performance mit einem Marktanteil von durchschnittlich 31 Prozent bei Kindern zwischen drei und fünf Jahren. Neben der ganzjährigen linearen TV-Ausstrahlung im Toggolino Programm bringt SUPER RTL CoComelon auch auf diverse digitale Plattformen wie die Toggolino-App und den Streamingdienst RTL+. Des Weiteren ist sie bei Netflix und über Fire-TV und hbbTV abrufbar.

Durch wöchentlich neuen Content auf YouTube und Spotify, weitere 50 Episoden ab Ende des Jahres bei Toggolino und eine eigene TV-Serie bei Netflix in 2023 ist die Versorgung mit frischen Inhalten auf allen Kanälen langfristig gesichert. Hinzu kommen vielseitige und breit angelegte Artwork-Programme für alle Produktkategorien, sodass Lizenzpartner auf ein stetig wachsendes Style-Guide-Portfolio, Core-Guide-Erweiterungen sowie Trend-Guide-Entwicklungen zurückgreifen können.

SUPER RTL Licensing, Brands Licensing von Gruner + Jahr und der Bereich Licensing Solutions der Ad Alliance sind Teil von RTL Consumer Products, der neu entstehenden und zukünftig größten Lizenzagentur im deutschsprachigen Raum. Insgesamt können sie bereits ein Portfolio von mehr als 50 Top-Marken, über 600 Lizenznehmer und Handelspartner sowie über 5000 Produkte vorweisen.