merchandising & licensing news

MEMBER of

merchandising & licensing news

Proud MEMBER of

Licensing-Online.com

Spielwarenmesse eG und Licensing International starten gemeinsame Lizenzmesse in Deutschland

Die Spielwarenmesse eG und Licensing International bündeln ihre Kompetenzen und bringen für den deutschsprachigen Raum eine eigene Lizenzveranstaltung auf den Markt. Die Licensing-X Germany wird der Lizenzbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine neue Plattform bieten und zeitgleich mit der Insights-X vom 5. bis 7. Oktober 2022 im Messezentrum Nürnberg stattfinden – die erfolgreiche Expo für Papier, Büro und Schreibwaren (PBS) wird ebenfalls von der Spielwarenmesse eG veranstaltet.

„Mit der Licensing-X Germany bauen wir unser Portfolio in einem stark wachsenden Markt aus, der uns bestens vertraut ist und branchenübergreifend agiert“, kommentiert Vorstandssprecher Christian Ulrich den jüngsten Neuzugang der Spielwarenmesse eG. Laut Licensing International liegt der weltweite Umsatz mit lizenzierten Waren und Dienstleistungen bei rund 293 Mrd. US-Dollar. Davon fallen ca. 11 Mrd. US-Dollar auf den deutschen Markt. Zum breitgefächerten Spektrum zählen die Produktkategorien Bekleidung, Spielzeug, Modeaccessoires, Videospiele, Wohnkultur, Lebensmittel, Schuhe, Kosmetik, Sport und Geschenkartikel.

Licensing International wurde 1985 gegründet und ist seit 2001 mit der Veranstaltung Licensing Market aktiv in Deutschland vertreten. „Unsere Hauptaufgabe besteht darin, das Bewusstsein für die Licensingindustrie und ihre vielen Vorteile weltweit zu stärken“, sagt Maura J. Regan, Präsidentin von Licensing International. „Die Licensing-X Germany wird das Wachstum und die Expansion in Deutschland fördern, da wir uns weiterhin mit den wichtigsten Fachleuten der Lizenzbranche zusammenschließen.“

Mit der neuen Licensing-Messe baut die Spielwarenmesse eG ihre bestehende Zusammenarbeit mit Licensing International konsequent aus. „Unser gemeinsames Ziel ist es, die führende Plattform für das Lizenzgeschäft im deutschsprachigen Raum zu sein“, betont Peter Hollo, der für die Aktivitäten von Licensing International in Deutschland verantwortlich ist. Die Licensing-X Germany wird auf dem Erfolg des Licensing Markets aufbauen und neue Programm- und Networking-Möglichkeiten über alle Kategorien hinweg für die gesamte Licensingbranche bieten. Auch neue Trends im Markt, wie Streamingdienste und NFTs, sollen in den Fokus rücken und neue Horizonte mit spannenden Geschäftsmöglichkeiten eröffnen.



Licensing-Online.com

Hubert Burda Media

- Stellenangebot -


International Brand Manager (m/w/d)
Arbeitsort: München
Was Sie bei uns erwartet...
Sie verantworten eigenverantwortlich und bereichsübergreifend die nationalen und internationalen externen Marken unseres Portfolios Als Hauptansprechpartner:in vermitteln Sie zwischen allen externen Rechtegebern und fungieren als Schnittstelle zu Sales, Finance, Legal, Grafik und Lizenznehmern. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehört sowohl das Reporting als auch die Erfolgskontrolle der Marken und der Markenstrategie sowie die Markt- und Konkurrenzbeobachtung Unter Einbindung der Lizenznehmer initiieren Sie mit unseren bestehenden Partnern Marketingmaßnahmen im Handel u.a. POS, Print sowie Social Media von der Ideenfindung bis zur Umsetzung. Zur Unterstützung der Sales-Unit sind Sie verantwortlich für die Erstellung und regelmäßige Weiterentwicklung von Vermarktungspräsentationen und individueller Vertriebskonzepte. In Abstimmung mit Lizenznehmern und Rechtegebern begleiten Sie den gesamten Produktentwicklungsprozess von der ersten Konzeptidee bis hin zum fertigen Lizenzprodukt.


Was wir uns von Ihnen wünschen...
Sie verfügen über ein Studium mit Schwerpunkt Marketing bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung und konnten bereits mehrere Jahre Berufserfahrung im Licensing sammeln. In der Markenwelt kennen Sie sich aus und bringen ein starkes Netzwerk mit Sie agieren souverän mit den MS-Office Anwendungen Word, Excel und PowerPoint. Ihr Engagement und Kommunikationsstärke zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Sie besitzen fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir bieten...
Ambitioniertes Unternehmertum, konstruktive Zusammenarbeit und mutige Innovationen. Möglich wird das durch unser großes Netzwerk, das allen Mitarbeiter:innen die Freiheit aber auch den sicheren Rahmen bietet, kreativ zu sein und Neues zu schaffen Vielfältige Benefits, wie z.B. Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Fahrradleasingprogramm „BurdaBike“, betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. Vorsorgeuntersuchungen, Rabatte bei Fitnessstudios, Sabbaticals, Pakadoo-Packstation. Hauseigene Kunstsammlung „Artothek” in der Mitarbeiter:innen originale Kunstwerke für ihr Büro ausleihen können. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten & Arbeitsorte (nach Absprache) für die ideale Work-Life-Balance, sowie die Möglichkeit den eigenen Hund mit ins Büro zu bringen. Kostenlose Zeitschriften und Rabatte auf Zeitschriften Abonnements sowie bei über 300 Marken in Bereichen wie Technik, Mode, Sport und Kultur. Persönliche wie auch fachliche Weiterentwicklung und Coaching durch vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten. Wir übernehmen Verantwortung und tragen mit unseren Stiftungen zum Wohl unserer Gesellschaft bei. Mehr Eindrücke von Burda gewinnen?

Link folgen: Hubert Burda Media Burda ist bunt... Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von
Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Join us!
Kontakt Anna Röder, Recruiting Consultant, karriere@burda.com


Licensing-Online.com

Pokémon-Weltmeisterschaften 2022

Bekanntgabe des Austragungsortes und der Termine

 The Pokémon Company International gab heute bekannt, dass die Pokémon-Weltmeisterschaften 2022 vom 18. bis 21. August 2022 im ExCeL London stattfinden werden.[1] Die besten Pokémon-Spieler werden eingeladen, in den Videospielen Pokémon Schwert und Pokémon Schild, im Pokémon-Sammelkartenspiel, in Pokémon Tekken DX, in Pokémon UNITE und in Pokémon GO um den Weltmeistertitel zu kämpfen. Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Teilnehmer, Veranstalter, Angestellten, lokalen Communitys und Partner haben für uns weiterhin oberste Priorität.

Die neuesten Informationen zu den Pokémon-Weltmeisterschaften 2022 und anderen Play! Pokémon-Veranstaltungen erhalten Sie auf pokemon.com/de/play-pokemon


Licensing-Online.com

Brand Licensing vergrößert sein Portfolio um „Sternenschweif“ von Kosmos

BurdaVerlag Brand Licensing baut die Zusammenarbeit mit dem Kosmos Verlag weiter aus und vergrößert sein Portfolio um die Kindermarke „Sternenschweif“. Die Akquise der neuen Marke wurde auf dem Tag der Lizenzen am 4. Mai in Köln verkündet.

 Kirstin Kreppel, Head of Entertainment & Licensing bei Kosmos, freut sich darauf, die bestehenden Markenwelten gemeinsam mit der Lizenzagentur des BurdaVerlags weiter auszubauen und neue Produktkategorien zu erschließen: „Ich freue mich sehr, dass unsere erfolgreiche Marke ‚Sternenschweif‘ zusammen mit ‚Die drei !!!‘ eine exklusive Heimat bei BurdaVerlag Brand Licensing gefunden hat. Kosmos hat in den letzten Jahren stark in den systematischen Markenausbau investiert. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Reihen in Inhalt und Design sowie der Erarbeitung hochwertiger Styleguides haben wir die optimale Grundlage für eine erfolgreiche Lizenzierung geschaffen.“

 „Wir freuen uns über eine weitere ganz besondere Marke aus dem Kosmos Verlag, die unser bestehendes Portfolio perfekt ergänzt und den Ausbau von Brand Licensing zu einer Lizenzagentur mit einem umfassenden Markenportfolio weiter vorantreibt. Ich danke unserem Partner Kosmos für ihr Vertrauen“, so Lasse Martinsen, Director Brand Licensing. 

 Nachdem bereits im Dezember „Die drei !!!“ von Kosmos Teil der Brand Licensing Familie geworden ist, hat sich das Portfolio mit „Sternenschweif“ um eine weitere erfolgreiche Kosmos-Marke vergrößert. Die Buchreihe handelt von Geschichten rund um Einhörner, Magie und Fantasie und spricht vor allem Mädchen im Vorschul- und Erstleseralter von 5 bis 8 Jahren an. Die zauberhaften Illustrationen der mehr als 70 erschienenen Bände tragen dabei perfekt zum Leseverständnis bei. Mit über 5 Millionen verkauften Büchern und knapp 620.000 Pixi-Büchern, den mehr als 1 Millionen verkauften Hörspielen, 200.000 verkauften Tonie-Figuren und den über 66 Millionen Zugriffen über Streaming-Dienste, bietet „Sternenschweif“ ein weiteres großes Potential für spannende Lizenzmöglichkeiten speziell für diese jüngere Zielgruppe.

 Das Portfolio von Brand Licensing zeichnet sich durch eine Vielfalt an externen und Burda Publishing Brands aus. Die Lizenzagentur nutzt ihre umfassende Expertise und die Nähe zu einem reichweitenstarken Medienhaus, um gemeinsam mit seinen Kunden ganzheitliche Lizenzlösungen zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse der Zielgruppen einzahlen und die Markenwerte transportieren. Zu den bisherigen erfolgreichen Marken im Portfolio von Brand Licensing zählen unter anderem Publishing Brands wie Elle, Instyle, Fit For Fun, Freundin und Meine Familie & ich – 

www.burda-brand-licensing.com


Licensing-Online.com

Sportartikelhersteller HEAD bringt Stand Up Paddleboards auf den Markt



HEAD erweitert sein Produktportfolio. Der führende Hersteller von Tennis- und Skiausrüstung bringt gemeinsam mit co:sports als offiziellem Lizenznehmer Stand Up Paddleboards (SUP) auf den Markt. Ab April sind die aufblasbaren Boards bei ausgewählten Sportfachhändlern sowie online erhältlich.

Die drei Paddleboards der Kollektion 2022 decken die gesamte Bandbreite möglicher Einsatzszenarien ab. Das "epic” ist ein extra breites Board für Jugendliche und Paddler, die zum ersten Mal auf einem SUP stehen. Das “sublime” gilt als Allrounder für verschiedene Zwecke. Ideal für ausgedehnte Touren ist das knapp 4 Meter lange “grand”. Durch technische Ausstattungen wie eine doppelte Außenhaut (Double Rail Construction) oder unter Hochdruck verschweißte Nähte (Fusion Generation 2 Technology) bieten die HEAD-Boards ein Höchstmaß an Sicherheit und Stabilität auf stehenden oder fließenden Gewässern. Sie lassen sich zudem leicht zusammenfalten und im dazugehörigen Rucksack transportieren.

Entwickelt wurden die aufblasbaren Stand Up Paddleboards von der co:sports GmbH aus dem westfälischen Rheine. Das Unternehmen tritt als offizieller Lizenznehmer auf und hat sich exklusiv die europaweiten Vermarktungsrechte für die Marke HEAD PADDLEBOARDING gesichert. “Die langjährige Erfahrung unseres Teams im SUP-Bereich findet mit HEAD den idealen Partner, um das Stand Up Paddling auf das nächste Level zu bringen. Unsere Boards zeichnen sich durch die von HEAD gewohnt hohe Qualität und Sicherheit aus, ohne auf eine hervorragende Fahrdynamik zu verzichten”, sagt Ralf Kämmerling, Geschäftsführer co:sports.

„Da HEAD u.a. für Performance und Innovation steht, sind wir sehr froh, mit dem Unternehmen co:sports einen ausgesuchten Experten im Bereich SUP gewonnen zu haben. Wir haben uns bewusst für einen Partner entschieden, der sowohl für ambitionierte Anfänger als auch für erfahrene Paddler Lösungen anbieten kann, die state-of-the-art sind. co:sports teilt diese Positionierung mit uns und deshalb freuen wir uns sehr auf den Launch der neuen HEAD SUPs im Fachhandel“, sagt Giuseppe Faranna, Vice President Division Manager Licensing bei der HEAD Sport GmbH.

Während viele Hersteller durch anhaltende Verzögerungen in den Lieferketten derzeit Lieferengpässe verzeichnen, sind die SUP-Boards von HEAD in Europa bereits seit April bei ausgewählten Sportfachhändlern sowie im Internet erhältlich.



Licensing-Online.com

SUPER RTL und Gulli zeigen neue Vorschulserie „Petronix Defenders“ ab 2023 und treiben Partnerschaft weiter voran


Die Partnerschaft zwischen SUPER RTL und Gulli, dem führenden Kindersender in Frankreich, geht in die nächste Runde: Nachdem der deutsche Content-Anbieter und das französische Medienhaus bereits den gemeinsamen Markenauftritt der erfolgreich gestarteten Vorschulserie „Dino Ranch“ in der DACH-Region und in Frankreich vorangetrieben haben, konzentriert sich die gebündelte Expertise der beiden Sender nun auf die neue Pre-School-Serie „Petronix Defenders“ aus dem Hause ON Kids & Family (Mediawan Group). Das europäische Studio co-produzierte „Petronix Defenders“ mit der globalen Mediengruppe Alpha sowie in Zusammenarbeit mit SUPER RTL und der M6 Group. Ab Anfang 2023 ist die Vorschulserie auch in der Toggolino Programmwelt erlebbar.

Das brandneue Serienhighlight für Vorschulkinder stammt aus der Feder der „PJ Masks – Pyjamahelden“-Autoren und handelt von den Abenteuern der vier Freunde Matt, Jia, Emma und Tim. Die siebenjährigen Kids mögen zwar wie ganz normale Zweitklässler der Doodlewitz-Grundschule aussehen, doch gerät ein wildes Tier irgendwo auf der Welt in Schwierigkeiten passiert etwas Unglaubliches: Die Hightech-Rucksäcke des vierköpfigen Teams verwandeln sich in Roboter-Haustiere. Gemeinsam mit ihren tierischen Begleitern begeben sich die jungen Held*innen auf spannende Rettungsmissionen rund um den Globus. Egal ob Eisbären in der Arktis oder Zebras auf dem afrikanischen Kontinent – für die Petronix ist kein Weg zu weit, um Tieren in Not zu helfen.

Die vielseitigen Charaktere vermitteln so starke Werte wie Hilfsbereitschaft und Empathie und agieren als Vorbilder im Umgang mit (Haus-)Tieren. Mit den Themen Tier- und Naturschutz bewegt sich das Format am Puls der Zeit und bereitet aktuelle Herausforderungen kindgerecht auf. Dabei kommt der Spaß aber nie zu kurz: Die innovative Ausrüstung der Charaktere wird begleitet von coolen Transformationsprozessen und sorgt so nicht nur bei technikbegeisterten Kids für jede Menge Freude.

Als Lizenzagenturen agieren SUPER RTL Licensing und Gulli in der DACH-Region und Frankreich sowie Belgien und Luxemburg und bauen die Marke zukünftig mit vereinten Ressourcen zur reichweitenstarken Pre-School-Franchise aus. Einen ersten gemeinsamen Aufschlag bietet dabei die COBRANDZ Messe in Paris am 7. und 8. April, wo „Petronix Defenders“ erstmalig in den Lizenzmarkt eingeführt wird. Pünktlich zu Weihnachten 2023 launcht Master Toy Partner Alpha auch eine Spielzeug-Range mit den Lieblingscharakteren aus der Serie und kurbelt so die Strahlkraft der Marke weiter an.


Licensing-Online.com

Der LAPPAN Verlag und die Frankfurter Buchmesse rufen auf zum Deutschen Cartoonpreis 2022

Der LAPPAN Verlag und die Frankfurter Buchmesse laden alle Cartoonist*innen ein, ihre besten seit November 2021 entstandenen Zeichnungen für den Wettbewerb um den Deutschen Cartoonpreis 2022 einzureichen. Einsendeschluss ist der 9. September 2022.

Die Preisverleihung findet als öffentliche Abendveranstaltung am28. Oktober 2022 im Kulturbahnhof Kassel anlässlich der Eröffnung der Ausstellung „Beste Bilder – Die Cartoons des Jahres 2022“ in der Caricatura in Kassel statt.


Licensing-Online.com

STUDIO 100 MEDIA’S ‘MIA AND ME’ MOVIE SET TO HIT BIG SCREENS

Studio 100 Media’s highly anticipated animation feature “The Hero of Centopia” has now finished production and is ready for delivery just in time for this year’s Marché du Film. The movie, based on the internationally popular and highly successful brand and CGI/live-action TV series “Mia and me” will have its first theatrical release in Germany, Austria, and German-speaking Switzerland on 26th May, followed by France, Spain, and French-speaking Switzerland on 20th July, Hungary on 11th August and Bulgaria on 23rd September 2022. 

 The movie will have its first international screening at the Cannes Film Festival on 17th May 2022 at 09.30am, Palais C and 18th May 2022 at 01.45pm, Palais D.

 “The Hero of Centopia” is a co-production between Studio 100 Media GmbH, Studio B Animation Pty Ltd., and Broadvision Services Private Ltd. Executive Producers are Martin Krieger, Thorsten Wegener, Barbara Stephen and Sriram Chandrasekaran.  Studio 100 Film acts as the international sales agent.

 International sales are continuing to grow with countries such as Latin America, Taiwan, Portugal, Poland, Bulgaria, and the Balkans on board. Los Angeles based distributor Viva Kids has acquired the film's U.S. distribution rights and is planning a release for 2023.

 “From ‘100% Wolf’ to ‘Vic the Viking’, Viva has had tremendous success releasing Studio100 titles in the U.S.” says Victor Elizalde, President of Viva Kids. "We are thrilled to be adding such a charming and entertaining film to our 2023 slate. ‘Mia and me’ will definitely be a favorite for young audiences."

 As an ancient prophecy entwines around the magical gem in Mia’s bracelet, she embarks on an adventurous journey with Iko, her partner, to the most remote islands of Centopia. There, Mia not only faces a powerful enemy but also takes her destiny into her own hands.  Together with Iko, she is ready to face any challenge that comes her way.


Licensing-Online.com

FIBA APPOINTS IMG AS FIBA BASKETBALL WORLD CUP 2023’S GLOBAL MASTER LICENSEE


FIBA, the International Basketball Federation, has appointed IMG, a global leader in sports, events, media and fashion, as global master licensee of the FIBA Basketball World Cup 2023, taking place 25 August – 10 September 2023 in Japan, Indonesia and the Philippines. This is the first time in the history of the competition that multiple countries will host the global tournament, which will feature 32 national teams.

The quadrennial tournament, which is the International Basketball Federation’s flagship men’s event, has grown exponentially since the first event in 1950, with a record 32 national teams (increased from 24) competing in 2019 in host country China, across eight cities, where Spain were crowned champions for the second time. 

The multi-year deal will see IMG work with FIBA to develop an extensive range of merchandising products celebrating the FIBA Basketball World Cup 2023. A broad line of products featuring the event logo, its brand identity and marks, the Naismith Trophy, the mascot and the host countries collection will be available for fans in a variety of items, sizes and colours. The program will include products in key licensing categories such as apparel, toys and games, souvenirs, accessories, stationery, homeware, bags and luggage, and much more.  

These items will be available on-site at official promotional events in the lead-up to the World Cup and at all five venues hosting the 2023 competition, as well through other promotional and FIBA partner activities during the event. They will also be available at official fan shops and retailers in the Philippines, Japan and Indonesia and via the official online store.

David Crocker, FIBA Basketball World Cup 2023 Executive Director said: "The Global Master Licensee is an important component in the build up to the FIBA Basketball World Cup 2023 and the road to the Philippines, Japan and Indonesia. Basketball fans are very passionate, and we want their World Cup experience to be engaging, memorable and exciting, and one they will never forget."

Bruno Maglione, President of Licensing at IMG, added: “The FIBA Basketball World Cup is the pinnacle global event of one of the world’s most popular sports. Basketball at the national team level has grown increasingly competitive with an ever-widening number of countries having a realistic chance to win the top prize – generating more passion, excitement and fan engagement. We will capitalise on that, working with FIBA to create an all-encompassing merchandise and retail programme for fans in all three host countries, as well as those tuning in from around the world.”


Licensing-Online.com

TWEEN FASHION DESIGNER PARTNERS WITH IMG TO DEVELOP THEME BRAND 

Ariella Maizner, the 13-year-old fashion designer, has partnered with IMG to expand her popular THEME brand into new products and categories through selective licensing partnerships and retail collaborations.

After developing a love for sewing at just six years-old, Ariella dreamt of becoming a fashion designer. In 2018, Ariella started tie-dying on the roof of her apartment and soon realised she had turned her passion into a business when she began to get dozens, then hundreds and then thousands of requests for custom pieces. These one-of-a-kind creations quickly found fans of different ages and contributed to set the tie-dye trend in motion. Subsequently Ariella was the youngest designer to show at New York Fashion Week in 2019 presented by Rent the Runway. Many of her pieces have now developed a loyal consumer base and celebrity clientele.

The multi-year agreement will see IMG work with Ariella to extend the reach of THEME with partnerships in fashion areas such as apparel, shoes, accessories, home decor, and beauty.

 Ariella Maizner, Founder “I am so excited to partner with IMG who are at the heart of the fashion and licensing worlds and part of the incredible Endeavor network. It’s been such a dream to make beautiful pieces that inspire girls to be “The Me” they want to be. I believe that fashion can be accessible, inclusive, and stylish. Everyone should be able to feel the confidence that great style can bring. I love designing collections that celebrate every part of a girl’s life and am looking forward to expanding my brand with IMG.”

Bruno Maglione, President of Licensing at IMG, commented: “Ariella’s designs have quickly won over not only tweens, teens and their parents but also the attention of the media and many celebrity personalities. Her designs strike a balance between trendy and age appropriate. Our focus will therefore be on products and retail collaborations that highlight and embody that youthful and fun-loving approach that has organically got Ariella notice from multiple parts of the industry.”

In 2021, Walmart tapped Ariella to create her first full THEME collection, establishing Ariella has one of the youngest entrepreneurs to collaborate with a leading national retailer. Ariella’s pieces have also been worn by Charli D’Amelio, Whitney Port, Rebecca Minkoff, Eva Chen and other notable personalities. Her collections sell out online and in store events at boutique retailers like Love Shack Fancy and Stoney Clover Lane.

For more information on licensing opportunities visit www.imglicensing.com.