merchandising & licensing news

MEMBER of

merchandising & licensing news

Proud MEMBER of

Licensing-Online.com

Spielwarenmesse eG zieht mit führenden Akteuren der Lizenzbranche an einem Strang – zur BRANDmate in Offenbach

Geballte Power: Das Konzept zur geplanten Messe Licensing-X Germany der Spielwarenmesse eG verschmilzt mit der BRANDmate und bildet die Basis für eine neue Größenordnung für Lizenzgeschäfte und Kooperationen. Damit werden die Kompetenzen des Nürnberger Messe- und Marketingdienstleisters, der Veranstalter des branchenübergreifenden B2B-Networking-Events für Kooperationen, Partnerships und Licensing sowie des globalen Verbands Licensing International gebündelt. In der neu gegründeten BRANDmate GmbH fungiert Eva Stemmer als Geschäftsführerin. Die erste gemeinsame BRANDmate wird am 21. und 22. Juni 2023 in Offenbach stattfinden. Licensing International Deutschland wird als Bildungspartner das Event vervollständigen.

 „Hier haben ein frisches Konzept und hochprofessionelle Partner zusammengefunden“, so Peter Hollo für Licensing International. „Wir freuen uns schon sehr auf die von der BRANDmate und der Spielwarenmesse eG angekündigte Umsetzung, die auch den Handel und Corporate-Brands begeistern wird.“ Somit bieten die erfolgreichen Marktplayer einen einheitlichen Auftritt mit Signalwirkung. „Mir ist es wichtig, dass die Veranstaltung ihren modernen und unkonventionellen Spirit beibehält und dabei branchenübergreifend wächst, damit sie noch vielfältiger und attraktiver für Marken und Unternehmen aus allen Bereichen wird“, erklärt Eva Stemmer, die großes Potenzial in der Kooperation sieht. „Mit der Spielwarenmesse eG haben wir einen Partner gefunden, der mit uns diesen Weg gehen wird. Mein Team und ich begrüßen die Zusammenarbeit außerordentlich.“

 Die BRANDmate hat in der stillgelegten Stahlbau-Industrieanlage Fredenhagen in Offenbach bereits in diesem Jahr mit 190 Unternehmen und 450 Teilnehmern eine gelungene Premiere gefeiert. Das Event wird weiterhin durch Eva Stemmer und ihr Team realisiert. Die Kolleginnen und Kollegen der Spielwarenmesse eG unterstützen durch ihr weltumspannendes Netzwerk in den Bereichen Toys und PBS – sowohl auf Anbieter- als auch auf Handelsseite. Dank der neuen Partner sollen frische Denkansätze und Visionen künftig effektiver realisiert und noch größer umgesetzt werden. Licensing International, als weltweit bedeutendster Verband dieser globalen Branche, wird seine Expertise und seine Erfahrungen in die BRANDmate einbringen und steht bereit, zum Erfolg dieses Events beizutragen. Zusätzliche strategische Partnerschaften, wie beispielsweise die Zusammenarbeit mit der Hamburger Agentur Jung von Matt NERD, ermöglichen Wachstum in weitere Segmente. So stehen 2023 neben Unternehmen aus den Bereichen Entertainment, Toys und PBS auch folgende Branchen im Fokus: Gaming & e-Sport, Food & Beverage, Home & Living, Mobility & Travel sowie Sport & Fashion.

 Das ursprüngliche Konzept der Licensing-X Germany fließt damit in eine erfolgreiche neue Konstellation ein. Diese reicht durch ihre erfrischende, unkonventionelle Art weit über eine reine Messe hinaus. Dazu sagt Christian Ulrich, Vorstandssprecher der Spielwarenmesse eG: „Kooperationen nehmen an Bedeutung stark zu und gerade wir als Genossenschaft leben diesen Ansatz. Neben der Spielwarenmesse, der Insights-X, der SPIEL in Essen und den Beteiligungen an internationalen Veranstaltungen rundet die BRANDmate unser Portfolio perfekt ab. Wir freuen uns, unsere Erfahrung, unsere Kompetenz sowie unsere nationalen und internationalen Kontakte einbringen zu können.“

 Das erste gemeinsame Event findet am 21. und 22. Juni 2023 erneut in Offenbach statt. Die BRANDmate wird die Agilität, Innovationskraft sowie die Transparenz aller Beteiligten der diesjährigen Auftaktveranstaltung beibehalten, um auch kurzfristig auf Trends eingehen und das Konzept kontinuierlich optimieren zu können. Analog zu 2022 gibt es im kommenden Jahr neben einer Speaker-Bühne mit inspirierenden Vorträgen, vielen Networking-Areas, Master-Classes und einer Abendveranstaltung mit Live-Konzert auch wieder eine Ausstellungsfläche, auf der Marken und Unternehmen sich und ihre Kooperationsmodelle erlebbar präsentieren.

 Interessierte Marken, Unternehmen aus der Industrie, Agenturen und Retailer können für die Buchung von Showrooms, gebrandeten Networking-Areas oder Sonderflächen noch bis Ende des Jahres in den Austausch mit dem Team der BRANDmate gehen. Somit hat jede Firma die Möglichkeit, sich in den ehemaligen Industriehallen oder den Außenflächen der Veranstaltungslocation Fredenhagen optimal in Szene zu setzen.



Licensing-Online.com

Licensing International kündigt den Tag der Lizenzen 2023 an


Die Licensingbranche trifft sich am 28. März 2023 in Köln – mit einem besonderen Fokus auf den Handel

Der Tag der Lizenzen, die führende Branchenveranstaltung, die Führungskräfte aus der gesamten Licensingbranche zusammenbringt, kehrt am 28. März 2023 zurück. Die diesjährige Veranstaltung findet im Maritim in Köln statt und konzentriert sich besonders auf den Einzelhandel.

Neben spannenden Präsentationen, welche die vorgestellten Marken zum Leben erwecken und die Trends und Themen beleuchten, die für die Lizenzbranche bis 2024 relevant sein werden, wird der Tag der Lizenzen 2023 auch zwei Retail-Keynotes beinhalten. Die Teilnehmer*innen dürfen sich auf spannende Einblicke aus erster Hand freuen.

"Nach dem großen Erfolg des Tag der Lizenzen 2022 kehren wir mit diesem erweiterten Format ins Maritim zurück", sagt Peter Hollo von Licensing International. "Der Handel ist unser Motor, er treibt alles an. Deswegen wollen wir den Handel zum Tag der Lizenzen 2023 ganz besonders in den Mittelpunkt stellen. Wir sind uns sicher, dass die brandneue kostenlose Verbandsmitgliedschaft für Unternehmen aus dem Einzelhandel für noch mehr Aufmerksamkeit und noch mehr Mitglieder aus dem Handel sorgen wird."

Aber der Tag der Lizenzen ist immer sehr viel mehr als informative Präsentationen, starke Marken und starke Lizenzthemen. Selbstverständlich darf sich die Branche auch 2023 wieder auf eine große Networking-Party nach der Show freuen. Weitere Informationen dazu, einschließlich der finalen Location der Party, werden in Kürze bekannt gegeben.

Mit dem Tag der Lizenzen am 28. März 2023 markiert Licensing International den Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen für die Licensingbranche in Deutschland. Die in Köln vorgestellten Trends können im Rahmen der Brandmate im Juni weiter vertieft werden, wo Licensing International als Partner für Bildung und Qualifizierung fungieren wird.


Licensing-Online.com

STUDIO 100 ANNOUNCES PRODUCTION
OF “HEIDI” ANIMATION MOVIE

Studio 100 Media is set to produce a brand-new animation film about the famous little girl from the Swiss Alps “Heidi”. Studio 100 is the rights holder of the classic 1974 anime series and producer of the CGI series from 2015, followed by a second season in 2019. The adventurous series, all adapted from the timeless novel about the orphan girl from Switzerland, written by Johanna Spyri, has still not lost its sparkle and fascination.

 Planned for completion in 2024, the film currently in pre-production stage is a co-production between Studio 100 Media and Fabrique Fantastique and scriptwriter is Rob Sprackling, best known for “Gnomeo & Juliet”. Studio 100 Film will be responsible for the international sales, with LEONINE Studios already on board as distribution partner for the German-speaking territories. Pre-sales with Adler in Italy, Kaleidoscope in the UK, NOS Lusomundo in Portugal, FilmHouse in Israel, and Blitz for Ex-Yugoslavian territories have also been confirmed.

 Thorsten Wegener, Executive Producer says: “To stay true to the spirit of the original work and its characters that generations of children and adults have loved and embraced, coming up with a new storyline was indeed challenging. However, we have remained loyal to Heidi's personality as a brave, cheerful, and extremely sensitive girl. In this new film, Heidi combines all the qualities of a positive heroine while touching on environmental topics for a global and modern audience.”

 Heidi teaches the importance of a simple life, the preservation of nature, kindness, and compassion. All these qualities are Heidi’s recipe for a happy life - living in harmony with your surroundings and putting others before yourself. Playing an important role in this new film is a lynx family. Introducing these remarkable cats into the story ties in with the current situation, where they are being bought back from extinction and into their natural habitat in the Alps. 

 “Heidi is one of the world's most well-known and beloved children's literary characters - and has been for over 100 years! So, it’s a great honour to revive her and the wonderful world of Dorfli in this sequel to the original story.” comments writer Rob Sprackling.

 Farbrique Fantastique’s Tom Van Gestel, director and producer of the film, adds: “There are several reasons why we want to produce this film. First, it’s refreshing to see something with a leisurely and calm tempo that Heidi’s film has to offer. The execution of this film has really taken time, which is in stark contrast to the more recent animation films or series now available. We see this as a fun challenge and want to preserve this calm aspect throughout. In addition, the film takes a special stand on ecology, nature, and deforestation, which is now more topical than ever.”

Studio 100 Film will present first looks of this ambitious project at this year’s AFM in Santa Monica.


Licensing-Online.com

RTL+ und SUPER RTL präsentieren „Krümelmonsters Foodie Truck mit Steffen Henssler“ von Sesame Workshop

RTL+, SUPER RTL und Sesame Workshop produzieren mit „Krümelmonsters Foodie Truck mit Steffen Henssler“ eine neue Kochshow für Kinder und Familien. Neben Fernsehkoch Steffen Henssler führen das legendäre Krümelmonster sowie Gonger, eine Puppe, die erstmals im deutschen Fernsehen auftritt, durch die Sendung. Im „Foodie Truck“ wird ab Frühjahr 2023 bei RTL+ und SUPER RTL 13 Folgen lang der Kochlöffel geschwungen. Die hauseigene Agentur SUPER RTL Licensing, Teil von RTL Consumer Products, übernimmt die Vermarktung im Lizenz- und Merchandisingbereich.

 Koch Gonger interessiert sich für alles rund ums Thema Ernährung: Wie, wann und wo wächst was heran? Wie wiegt man Zutaten ab? Wie lagert man welche Lebensmittel? Krümelmonster möchte natürlich alles probieren! Und Experte Steffen teilt mit den beiden, seinen prominenten Gästen und den kleinen Zuschauer:innen sein Wissen über Lebensmittel und ihre Zubereitung. Mit großer Leidenschaft werden leckere Gerichte gekocht, gebacken und gebrutzelt. Mitunter brausen Gonger und Krümelmonster mit ihrem Truck zur Recherche an einen besonderen Ort, etwa in einen Schrebergarten oder zur freiwilligen Feuerwehr.

 Sesame Workshop ist die gemeinnützige Bildungsorganisation, die eine bahnbrechende Sendung für das Kinderfernsehen erfand: „Sesame Street“. Die neue Kochshow wurde gemeinsam mit RTL+ und SUPER RTL von der MoveMe GmbH exklusiv für den deutschen Markt produziert.

 SUPER RTL Geschäftsführer Thorsten Braun: „Es macht uns sehr stolz, dass wir nach ‚Sesame Street’s Mecha Builders‘ nun ein weiteres Format aus dem Hause Sesame Workshop präsentieren und vermarkten dürfen. Puppen wie das Krümelmonster sind schon seit Jahrzehnten feste Größen im Kinderfernsehen. Es ist für uns etwas ganz Besonderes, die Charaktere der ‚Sesame Street‘ nun der nächsten Generation vorstellen zu können.“

 „Wir freuen uns sehr, mit RTL+ und SUPER RTL die Show ‚Krümelmonsters Foodie Truck mit Steffen Henssler‘ umzusetzen“, sagt Stefan Kastenmüller, General Manager Europe des Sesame Workshop. „Themen, die für Kinder und Familien wichtig sind, wurden schon immer von Sesame Workshop aufgegriffen und in einer unterhaltsamen und zeitgemäßen Weise vermittelt. Bei ‚Krümelmonsters Foodie Truck mit Steffen Henssler‘ geht es um nachhaltige Ernährung und darum, den Kindern früh ein Bewusstsein für gesunde Lebensmittel näher zu bringen.“

 „Elmo, Grobi und vor allem Krümelmonster, das waren prägende Figuren meiner Kindheit“, sagt Steffen Henssler. „Jetzt mit ihnen zusammen im Foodie Truck zu stehen – ein Kindheitstraum wird wahr."


Licensing-Online.com

PUMA KOOPERIERT MIT POKÉMON FÜR EINE BESONDERE KOLLEKTION MIT SCHUHEN, KLEIDUNG UND ACCESSOIRES



PUMA startet heute, in Zusammenarbeit mit The Pokémon Company International eine kreative Kollektion rund um die phantastische Welt der Pokémon. Für die neue Kollektion lässt sich PUMA von den beliebtesten Pokémon inspirieren - darunter Pikachu, Bisasam, Glumanda, Schiggy und Gengar - und setzt dabei auf ikonische Grafiken und verspielte Details.

Ob beim PUMA Slipstream Glumanda oder den PUMA Suede, Rider FV und TRC Blaze Court, die von Pikachu, Bisasam, Schiggy und Gengar inspiriert sind, bei der Sneaker-Kollektion dreht sich alles um die beliebten Pokémon aus der weltweit populären Unterhaltungsserie. In der Schuh-Kollektion finden Pokémon-Fans versteckte Details auf dem Laschenetikett, der Innensohle und dem Absatz.

Texturierte Aufdrucke auf Sherpa-Jacken oder Jogginghosen sorgen in der Bekleidungs-Kollektion für haptische Extra-Details, während Pokémon-Grafiken eine Baumwoll-T-Shirt-Serie, verschiedene Ausschnitte und Hoodies zieren. Außerdem gibt es reichlich Accessoires in Form von Mützen und Umhängetaschen.

 Darüber hinaus wird eine exklusive Capsule-Kollektion der PUMA x Pokémon-Kooperation - mit RS-X Pikachu-Trainern und ausgewählten Kleidungsstücken, Schuhen und Accessoires - bei Foot Locker.


Licensing-Online.com

Größter Medientreff: PressPreview setzt auf mehr Innovationen, Aktionen und Networking

Exklusive Neuheitenschau für Pressevertreter und Content Creator

ToyAward Verleihung als integriertes Live-Event 

 Sie ist das Medienhighlight der Branche: die PressPreview. 2023 kommt die Veranstaltung nach der Pandemiepause mit noch mehr Power zurück. Am Vortag der Spielwarenmesse, dem 31. Januar, erwartet alle Pressevertreter und Content Creator im NCC Ost des Nürnberger Messezentrums eine exklusive Neuheitenpräsentation der Aussteller mit großem Rahmenprogramm. Dabei nehmen Startups und junge Unternehmen einen besonderen Stellenwert ein, indem sie geballt ihre Innovationen vorstellen. Den Höhepunkt bildet die Verleihung des ToyAward, des anerkannten Branchenpreises.

 Auf der PressPreview dreht sich alles um ein Thema: die wichtigsten Neuheiten der Spielwarenbranche. Aussteller setzen ihre Produktideen an den eigens aufgebauten Ständen anhand von Walking Acts, Models und Promis medienwirksam in Szene. Journalisten sowie Blogger, Influencer und Youtuber aus aller Welt erhalten somit als erste einen einzigartigen Überblick über die Produktvielfalt und Trends zur 72. Spielwarenmesse. Neben bekannten Ausstellern und Marken legt die Spielwarenmesse eG als Veranstalter diesmal ein besonderes Augenmerk auf junge Unternehmen. Die Newcomer und Startups präsentieren ihre Innovationen kompakt nebeneinander auf einem eigenen Areal.

 Fotografen und Kamerateams erhalten den ganzen Vormittag über emotionale Bilder. Los geht’s um 8.55 Uhr mit der schwungvollen Marchingband, die mit Pauken und Trompeten den Start der PressPreview einläutet. Für zusätzliche Aufmerksamkeit sorgen die ToyTrends der Spielwarenmesse, die Mitte Oktober bekanntgegeben werden, der originelle Selfie-Spot der Spielwarenmesse sowie der ToyCocktail Wettbewerb, der erstmals im Rahmen der PressPreview ausgetragen wird. Unter den kritischen Augen der Expertenjury mixen Nürnberger Barkeeper live ihre Kreationen, von denen drei Sieger gekürt werden.

 Einen weiteren Höhepunkt der Veranstaltung bildet die ToyAward Verleihung samt stimmungsvollem Abschlussfoto. Die Übergabe an die Gewinner findet um 11.30 Uhr mitten im Geschehen des Saals Sydney statt. Bereits im Vorfeld haben Pressevertreter Gelegenheit, auf der Bühne die jeweils drei nominierten Produkte in sechs verschiedenen Kategorien zu begutachten. Abgerundet wird der actionreiche Messevortag durch den BusinessLunch mit allen wichtigen Pressevertretern der Branche – auf der ersten Ebene im NCC Ost.

 Interessierte Aussteller können sich ab sofort für die Neuheitenschau anmelden. Weitere Informationen sowie einen Impressionenfilm hält die Webseitewww.spielwarenmesse.de/presspreview bereit. Die herausragenden Momente der kommenden Veranstaltung werden anhand eines Clips auf Spielwarenmesse Digital zu sehen sein – ebenso wie der Live-Stream der ToyAward Verleihung.


Licensing-Online.com

TBR The Brand Residence schließt Lizenzabkommen
mit Kordes & Kordes Film

Beim deutschen Filmpreis 2022 erhielt „Die Schule der magischen Tiere“ nach der Buchvorlage von Margit Auer gleich zwei Auszeichnungen: besucherstärkster Film (mit 1,7 Millionen Kinobesuchern) und beste visuelle Effekte – erstmalig für einen Kinderfilm. Zusätzlich war das Leinwandspektakel als bester Kinderfilm nominiert. Der zweite Teil setzt noch eins oben drauf: Mit einem Zuschauerplus von 80 Prozent am ersten Wochenende in Deutschland und Österreich und mehr als 600.000 Kinozuschauern innerhalb von fünf Tagen handelt es sich um den besten Kinostart eines deutschen Films seit Beginn der 2020er Jahre. Kurz nach dem äußerst erfolgreichen Kinostart des zweiten Teils gibt TBR The Brand Residence bekannt, dass sie ab sofort als Lizenzagentur für die
Live-Action-Filme und die TV-Serie im deutschsprachigen Raum agieren wird. Das entsprechende Lizenzabkommen mit der in München ansässigen Agentur wurde mit Kordes & Kordes Film abgeschlossen. Marlies Rasl, Geschäftsführerin TBR: „Wir sind begeistert, dieses fantastische Franchise zu unserem Portfolio zu zählen. Die einzigartigen Charaktere und Geschichten, gepaart mit der langen Laufzeit des Franchise mit zwei weiteren Kinofilmen, TV-Serie, Casting-Show und Konzerten bieten ideale Voraussetzungen für langfristige Lizenzpartnerschaften. Das Interesse auf Hersteller- wie auch Handelsseite ist groß, wie die ersten Gespräche bereits gezeigt haben und die Fans warten bereits sehnsüchtig auf kreative Lizenzprodukte.“

„Um „Die Schule der magischen Tiere“ in den Alltag der Fans zu bringen und sie mit passenden Lizenzprodukten noch tiefer in die fantasievolle Welt eintauchen zu lassen, hätten wir keinen besseren Partner als Marlies Rasl und ihr Team finden können“, sagt Alexandra Kordes. Ihre Schwester Meike Kordes ergänzt: „Das Konzept und die Herangehensweise von TBR The Brand Residence hat uns sofort überzeugt. Wir freuen uns riesig auf die gemeinsame Zusammenarbeit.“ Der Look aus den Kinofilmen und aus der Live-Action-Serie bildet die Basis für ein Lizenzprogramm mit hochwertigen Produkten aus verschiedenen Kategorien. Im Mittelpunkt stehen die 3D-animierten magischen Tiere. Mit jedem Kinofilm werden neue Tiere hinzukommen. Bis 2025 sind zwei weitere Filme geplant – jeweils in Koproduktion mit LEONINE Studios.


Licensing-Online.com

Angry Birds Skateboards

Rovio Entertainment and Capsule Skateboards Team Up to Launch 

 Angry Birds, the Finnish action-based media franchise created by Rovio Entertainment, and Capsule Skateboards, the manufacturer of one of the world’s most eco-friendly and 100% recyclable skateboards, today announced the launch of Angry Birds skateboards – in a deal facilitated by Angry Birds’ global licensing agency IMG.

Skateboarders, Angry Birds enthusiasts, and skate lovers will now have the chance to upgrade their skateboarding experience, thanks to seven new eco-friendly and recyclable skateboard decks, each featuring graphics inspired by the popular mobile game and entertainment brand.

The collection aims to deliver eye-catching graphics for epic games of skate battles.    

“We are more than excited to join forces with Angry Birds and share our passion for skateboarding of all generations. This new cooperation follows our company’s mission and goal to spread awareness around skateboarding and bring an eco-friendly alternative to wood board construction”, says Andreas Charalambous at Capsule Skateboards.

The COVID-19 pandemic has increased the desire for outdoor sports among young kids and parents alike and skateboarding features among the top leisure choices for fun, adventure and exhilaration. Angry Birds is all about movement and activity, and through this collaboration, Capsule and Rovio Entertainment hope to encourage people around the world to be more active, outdoors.  

“Movement, activity and fun are in the DNA of the Angry Birds brand, making this a great match! We are happy to encourage people to get active with Capsule’s skateboards,” says Katri Chacona, Director, Brand Licensing at Rovio.



Licensing-Online.com

Ann-Katrin Hager verantwortet das Licensing bei KIDDINX Media


Ann-Katrin Hager verstärkt seit dem 1. November das Team von KIDIDNX Media als neuer Director Licensing. Sie folgt auf Thomas Puchert, der das Unternehmen im Sommer auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.
In ihrer neuen Position wird sie innovative und zukunftsfähige Strategien zum Ausbau der Lizenzaktivitäten der Berliner Agentur entwickeln. Das beinhaltet die verstärkte internationale Vermarktung der erfolgreichen hauseigenen Brands wie Benjamin Blümchen, Bibi Blocksberg und Bibi & Tina, den Aufbau und die Weiterentwicklung starker Partnerschaften für das
gesamte Lizenzportfolio von derzeit 15 Brands, sowie die Akquisition internationaler 3rd- Party-Themen. Ann-Katrin berichtet an Geschäftsführer Holger Küchler. Als studierte Betriebswirtin verfügt Hager über jahrelanges, fundiertes Branchen-Knowhow und umfassende Expertise im Bereich des Lizenzmanagements und Vertriebs. Vor ihrem
Wechsel verantwortete sie ein breites Aufgabenspektrum als Business Development & Fashion Lead International Licensing bei Studio 100 Media in München. Davor war sie über sieben Jahre bei spreadgroup tätig, zuletzt als Head of Licensing. Holger Küchler, Geschäftsführer KIDDINX Media: „Mit Ann-Katrin gewinnen wir eine junge, innovative und bestens vernetzte Mitarbeiterin, die das Licensing von der Pike auf gelernt hat. Sie bringt genau die Kompetenz, aber auch das strategische Denken und die Dynamik mit, um unser operatives Geschäft in einem schnelllebigen internationalen Umfeld weiter voranzutreiben. Wir freuen uns auf neue Impulse und viele gemeinsame Projekte. “


Licensing-Online.com

„DEICHMANN loves Peanuts“

DEICHMANN launcht erste Kollektion mit der Kultmarke Peanuts

Europas größter Schuheinzelhändler DEICHMANN hat seine erste Kollektion mit der weltweit beliebten Brand Peanuts herausgebracht. Die Lizenzkooperation wurde von WildBrain CPLG, eine der weltweit führenden Agenturen für Unterhaltung, Sport und Markenlizenzen, geschlossen.

Die PEANUTS x DEICHMANN Kollektion mit den legendären Charakteren Snoopy, Charlie Brown, Woodstock und den Rest der Gang von Charles M. Schulz umfasst neben stylischen Sneakern und Boots für den Winter unter anderem auch Accessoires wie Koffer, Taschen, Rucksäcke sowie Bekleidung für Kinder.

Erhältlich ist die Kollektion ab sofort in allen DEICHMANN Filialen und im Online-Shop.

Einen Überblick über die Kollektion gibt es hier: https://www.deichmann.com/de-de/marken/c-peanuts